Generalüberholung: Neue Facebook App für Android

Facebook für Android

Facebook für Android

Facebook hat seine offizielle Android App in Version 1.3.0 vorgestellt und in diesem Zuge kräftig überarbeitet. Die App steht ab sofort im Android Market zum Download bereit.

Man kann sagen was man will, die bisherige Android Facebook App war vorhanden, schön zu nutzen war sie jedoch nicht. Für jede kleinste Facebooktätigkeit musste man die App verlassen, bzw. wurde verlassen und in den Browser geleitet. Damit ist nun auf alle Fälle schluss. Kontaktanfragen, Einladungsbestätigungen und was man vorher noch alles nicht in der App selbst machen konnte, funktioniert nun, so wie man es sich vorstellt, durch einfache Klicks innerhalb der App.

Der neue Homescreen zeigt eine ungewohnt vielfältige Übersicht, so stehen im oberen Bereich Icons für Neuigkeiten (die klassische Pinnwand), Profil, Freunde, Fotos, Veranstaltungen, Nachrichten und Anfragen, zur Verfügung. Darunter gibt es eine Übersicht der zuletzt hochgeladenen Medien von Freunden, welche man bequem durch Wischen durchschauen kann. Am unteren Ende des Homescreens befinden sich die Benachrichtigungen, welche durch einen Klick aufklappen und eine ganzseitige Übersicht bieten.

Die Android Facebook App hat einen grossen Schritt gemacht, zwar wird die neue Version schon länger in der Entwicklung sein, Mark Zuckerbergs medienwirksames Androidbekenntnis darf sicherlich trotzdem als Zeichen der Hoffnung verstanden werden, dass die Android Versionen intensivere Entwicklungsarbeit erfahren, als dies bisher der Fall war.

Die neue Android Facebook App ist kostenlos im Android Market verfügbar.

Was haltet ihr von der neuen Version der Android Facebook App? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit!

Comments on this entry are closed.

  • http://blog.gilly.ws Gilly

    Kann man mit der neuen App endlich auf den Homescreen zugreifen?

    • http://www.nodch.de nodch

      Was meinst du mit Homescreen?

  • http://blog.gilly.ws Gilly

    Kann man mit der neuen App endlich auf Fanpages zugreifen?

    • http://www.nodch.de nodch

      Leider nein, ebenso führen Links innerhalb von Artikeln weiterhin in den externen Browser, aber ein erster Schritt ist es schonmal, seitdem sich nach der Veröffentlichung der App im letzten Herbst eigentlich nichts getan hatte.

  • Pingback: Facebook bringt neue App für Android-Phones

  • http://www.baezol.de Daniel

    Hoffe das die das Problem des letzten Updates in den Griff bekommen haben das die App den Akku lehrsaugt.

    • http://www.nodch.de nodch

      Haben sie, die neue Version 1.3.1 behebt den Akku-Bug, kann keinerlei Beeinträchtigungen auf meinen Geräten feststellen, entgegen dem Verhalten der 1.3.0 ;)

  • misbah

    Was noch fehlen tut ist ne instant benachrichtigung wenn ein Beitrag oder so kommentiert wird.. oder gibt es ds schon bei mir ist das nicht..