Gesegnete Mails

Sonntag 24th April 2005 · Kein Kommentar

in Netzwelt

Nachdem sein Vorgänger schon eine inoffizielle Mailadresse hatte, bekommt der Aktuelle nun eine offizielle ebensolche. So ist der aktuelle Amtsinhaber im Vatikan, unter benedictxvi@vatican.va, zu erreichen. Er wird sich wohl vor Viagrawerbung nicht mehr retten können, aber es sind ja ohnehin genug Schäflein zu versorgen, vielleicht auch noch die eine oder andere Brustvergrösserung für die einfachen Arbeiterinnen im Weinberg des Herren?

Frohes und gesegnetes Mailen wünsche ich.

via WinFuture.de

Dieser Artikel wurde von verfasst 

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Loading Facebook Comments ...

Previous post:

Next post: