Google Chrome OS als Download verfügbar

Chromium OS Anmeldung

Chromium OS Anmeldung

Gestern wurde das viel erwartete Netbook Betriebssystem von Google, mit dem Namen Chrome OS vorgestellt und heute ist es als VMWare Image zum Download verfügbar. Nach Freigabe des Quellcodes als Open Source hat sich die Open Source Gemeinde schnell daran gemacht ein funktionierendes System auf die Beine zu stellen.

In den frühen Morgenstunden war es geschafft und Chromium OS stand zum Download bereit. Der Download steht als Torrent zur Verfügung, oder kann, sofern man einen gdgt.com Account hat, direkt heruntergeladen werden, denn gdgt.com hostet freundlicherweise eine Mirror fürs Chromium OS.

Chromium OS

Chromium OS

In VMWare oder, wie in meinem Fall VirtualBox, eine virtualle Maschine erstellen, ihr den Typ Linux/Ubuntu zuweisen und das VMDK-File laden, dann kann es losgehen. Am System meldet man sich mit einem bestehenende Google Benutzeraccount an. Daran denken, vor der erfolgreichen Anmeldung am System ist das Tastaturlayout auf Englisch eingestellt, also nicht wundern wenn euer Passwort, sofern es sinnvoller Weise Sonderzeichen enthält, beim ersten Versuch nicht klappt. Einfach nochmal eingeben und bedenken wo das jeweilige Sonderzeichen auf der englischen Tastatur liegt.

Viel Spass beim Testen!

(via TechCrunch)

Comments on this entry are closed.

  • http://SiebZehnNullDrei.de Stefan

    Und los geht es!

    • http://www.nodch.de nodch

      Nur für dich! ;-)

  • http://SiebZehnNullDrei.de Stefan

    lol

    Mal ne ganz doofe Frage. Wieso eigtl. ‘nur’ per VM?

    • http://www.nodch.de nodch

      Kommt, schon noch als ISO für deine Kistchen! Ist ja nun erstmal ein Proof-of-Concept und bei VMWare/VirtualBox musst du dich nicht um allzuviele Hardware kümmern die unterstützt sein will. Einmal ein funktionierendes System ans laufen bekommen und schon kann sich das jeder anschauen. Für eine Nacht Arbeit doch gar nicht schlecht!

  • http://SiebZehnNullDrei.de Stefan

    ooh, definitiv! die gemeinde hat sich sicher mit fletschenden zähnen auf die source gestürzt!
    na dann warte ich mal ab. bin nur so rammelig weil ich gerne zu hause direkt testen möchte ob der surfstick unterstützt wird.

    • sharky

      Kannst du das nicht erstmal anhand des kernelmoduls festmachen? Als einfach nur prüfen ob das richtige vorhanden ist? (Oder machen lassen)

      Ansonsten: Würds eigentlich auch gern ausprobieren, aber irgendwie muckt mein vmware grad rum bzgl netzwerkverbindung und mein usb stick ist zu klein (nur 1gb), muss mich da wohl gedulden, bis jemand was passendes fertig gemacht hat, oder ich die zeit hab mich drum zu kümmern :(

  • Pingback: Google Chrome OS – die ersten Details und Infos : Net on TV()

  • http://www.aachie.de Connor

    Irgendwie hat diese Version von dem OS mal so gar nichts.
    Ist halt nen Chrome Browser :D
    Mal sehen, ob sich da noch etwas ändert.

    Muss mir mal das Video dazu anschauen.

    • http://www.nodch.de nodch

      Das wird sich nicht ändern! Wie auf der Pressekonferenz gesagt, Chrome is the OS. Also der “Browser” bleibt so wie es ist, ein Cloud Betriebssystem, da ist der natürlich die zentrale Stelle.

  • Lars

    Kann mich an der VM nicht anmelden. Mein username wird automatisch mit @gmail.com vervollständigt, aber der Anmeldename ist @googlemail.com.

    Kann das jemand bestätigen?

    • http://www.nodch.de nodch

      Gibst du an der Anmeldemaske nur deinen Usernamen ein, oder die vollständige E-Mail Adresse? Soll heissen, der hängt dir an deine abc@googlemail.com noch ein @gmail.com an?

    • seth

      Bei Loginproblemen: In der VM wird eventuell das englische Tastaturlayout verwendet. Das war bei mir das Problem.

  • http://www.admartinator.de ad

    @Lars: das ist völlig latte, denn dein Google-Account funktioniert auch mit gmail.com. Teste mal, dir eine Mail an gmail.com statt googlemail.com zu schicken!

  • GOS Tester

    Hm, bei mir sagt er immer “Network not connected”.
    Die Netzwerkkarte ist im NAT Modus, andere Linux Images funktionieren damit…
    Hat jemand eine Idee? Danke!

  • http://www.mw88.org mw88

    @alle, die Probleme beim Login haben:

    Chrome OS scheint Schwierigkeiten mit der standard Netzwerkkarte zu haben. Einfach auch Intel…Desktop umstellen, schon geht es ;-)

    • ??

      Einfach auch Intel…Desktop umstellen???
      was das??
      Bei mir bleibt nach dem login alles blau und der cursor ist zu sehn, dass ist alles

      • http://www.mw88.org mw88

        Sorry, ich bin einfach davon ausgegangen, dass hier wahrscheinlich alle Virtualbox nutzen…
        Falls es auch bei dir VirtualBox ist, müsste es so oder so ähnlich aussehen: http://img33.imageshack.us/img33/7480/netzwerkeinstellungen.jpg (Ich habe Beta 2 von VB 3.1 installiert)

        Aber dein Problem klingt nach etwas anderem, so als gäbe es Darstellungsfehler.
        Haste mal nen Screenshot? ;-)

        • sharky

          also die PCNet Fast III funktioniert bei mir unter virtualbox problemlos (auf NAT gestellt)

    • Jan

      keine der verfügbaren Netzwerkkarten wird bei mir erkannt …

      • http://www.nodch.de nodch

        Was nutzt du, VMWare oder VirtualBox?

        • Jan

          VirtualBox unter Linux. Anshcleissen hab ich es nochmal mit qemu versucht – das gleiche Ergebnis

  • Pingback: Chromium OS in der VirtualBox testen « FERNmanns Blog()

  • Pingback: lefin dot net - private website of Nikolaus Lefin()

  • Pingback: Technical-Life » Blog Archi » Neuigkeiten rund um Technical-Life()

  • mraerino

    Tipp: das Image ist auch ohne Login bei Chip zum Download verfügbar.

  • Senft

    PC World released a list of the top 10 Google Chrome Add-ons. http://www.pcworld.com/article/185744/top_10_chro