Google TV mit Logitech Android sowie iPhone App bedienen

Google TV Android App von Logitech

Google TV Android App von Logitech

Wie Google auf der Google I/O berichtet hat, wurde Logitech als Partnerunternehmen für Google TV gewonnen und wird neben der Settop-Box auch Fernbedienungen beisteuern.

Die Bedienung von Google TV verinnerlicht das Logitech Harmony Konzept, hierzu wird man veschiedene Fernbedienungen im Programm haben, die auf die Funktionen von Google TV zugreifen und diese ansteuern können. Neben der hauseigenen Fernbedienung wird es Apps für Android und das iPhone geben, die über den jeweiligen Market heruntergeladen werden können.

Die Apps sollen den Funktionsumfang der Harmony Fernbedienungen erhalten und als vollwertige Alternative zur Bedienung von Google TV avancieren. Wie auf der Google I/O bereits erwähnt, werden mehrere Android Geräte mit einer Google TV Box, Fernseher oder Blu-ray Player Verbindung aufnehmen können, ein Streit um die Fernbedienung gehört somit der Vergangenheit an, lediglich das Programm sollte gemeinsam gewählt werden.

Wie man auf der Google I/O erkennen konnte, werden die Geräte offensichtlich mittels Bluetooth mit Google TV verbunden, immerhin bat man während der Präsentation BT im Zuhörerraum zu deaktivieren, weil man zuviele Störungen bei der Bedienung der Demogeräte hatte.

Quelle: Logitech Blog

Comments on this entry are closed.

  • Marko

    Dieses Konzept finde ich wirklich toll. Google TV könnte meiner Meinung nach ein echter Knaller werden und die Tatsache, dass sich das Gerät auf so viele Weisen steuern lässt, macht es natürlich noch attraktiver für den Kunden. Das Fernsehprogramm mit dem iPhone umschalten zu können wäre natürlich ein Faktor, der sehr reizvoll für alle T
    Technikverliebten wäre.