Howto: Android Smartphone auf CarrierIQ ohne Root-Zugriff überprüfen

Carrier IQ, eine Software die das Nutzungsverhalten von Smartphonebenutzern aufzeichenen kann, ist in aller Munde. Auf über 140 Millionen Endgeräten soll die Software installiert sein, das bezieht sich nicht nur auf Android Smartphones. Offensichtlich wird die Software primär in den USA genutzt, ich habe noch von keinem Benutzer aus Deutschland gehört, der die Software auf seinem Gerät entdeckt hat.

Voodoo Carrier IQ Detection(Screenshot)

Voodoo Carrier IQ Detection(Screenshot)

Wer allerdings auf Nummer sicher gehen möchte und sein Gerät auf die Carrier IQ Software überprüfen will, der kann es mittels einer kleinen App aus dem Android Market tun. Die App “Voodoo Carrier IQ detector” (Android Market Direktlink), benötigt keinen Root Zugriff um die App zu erkennen. Sollte CarrierIQ auf dem Gerät gefunden werden, braucht es allerdings Root-Zugriff um sich dieser zu entledigen. Benutzer von Mods, wie dem Cyanogen Mod, sind nicht betroffen, hier ist die Software nicht enthalten.

Was Carrier IQ alles aufzeichnet hat Trevor Eckhart in einem Video festgehalten, äusserst informativ und sehenswert:


YouTube Direktlink

Carrier IQ ist jedoch recht leicht zu finden, auch ohne die oben vorgestellte App, die Bezeichnung als “Rootkit” ist hier etwas inflationär verwendet worden, denn Rootkits bestechen vor allem dadurch, dass sie nicht sichtbar ihre düstere Arbeit verrichten.

Was sagt ihr zum Carrier IQ Thema? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Comments on this entry are closed.

  • Jens.R

    Viel Wirbel um nix vor allem hier in Deutschland ich glaube nicht das hier ein Provider es wagt solch eine Software auszuspielen. Da wäre in DE die Hölle los. Blöd auch das es für Android heißt die Software hat nichts mit dem Programm zu tun. Im übrigen IOS und WP haben dieses Programm auch.

    • http://www.nodch.de Nodch

      Blackberry und Symbian ebenfalls… ;)