Motorola Milestone Android 2.1 Update Releaseplan

Motorola hat die Kritik ernst genommen und informiert nun detailierter über die geplanten Android Releaseversionen für ihre Geräte.

Mit verbindlichen Aussagen hat keiner der Hersteller von Android Geräten bisher von sich reden machen, Motorola scheint nun den richtigen Weg einzuschlagen und klare Termine zu definieren. Inwieweit diese eingehalten werden steht noch aus, jedoch ist die Bemühung vorhanden.

Schlechte News gibt es indes zum signierten Bootloader des Motorola Milestones, hierzu äussert sich Motorola insofern, als dass dies ein bewusster Schritt sei und für den typischen Endkunden ohnehin kein Thema wäre. Warum die US Version, das Motorola Droid, eine andere Behandlung bekommt, steht jedoch unbeantwortet im Raum. Beim Droid ist der Bootloader offen und ermöglicht so einfachen Zugang zu potenziellen Custom ROMs, welche dem Milestone, in klassischer Form, dadurch vorenthalten werden.

Das Android 2.1 Update für das Motorola Milestone soll bis Ende März zur Verfügung stehen, die Releasedaten für die anderen Geräte kann man der untenstehenden Tabelle entnehmen, oder sich direkt im Beitrag von Motorola informieren.

Motorola Android Update Releaseplan

Motorola Android Update Releaseplan

Comments on this entry are closed.

  • http://www.dieter-welzel.de/blog/ Dieter

    Danke für die Infos! Da werde ich mit meinem Milestone auf Ende März für das Android 2.1-Update hoffen, denn die damit verbundene Erhöhung der Homescreens von 3 auf 5 kann ich dringend gebrauchen.

    Mal schauen, vielleicht bastelt Motorola wie beim Update auf Android 2.0.1 mit den Soundpresets in der neuen App Audioeffekt wieder eine weitere Verbesserung ein. WIe wäre es denn mit der Möglichkeit, die Caches aller Programme mit einem Tastendruck zu löschen/leeren?

    PS: Wenn man über Webnews kommt, funktioniert die Kommentarfunktion nicht und wenn man den Webnews-Frame schließt, ist der Kommentar verschwunden.

    • http://www.nodch.de nodch

      Wegen der Homescreenanzahl setze ich halt Home++ ein. Warum aber Webnews mit ihrem Ding da die Kommentare blockt enzieht sich mir vollends. Wollen wohl die Kommentare offensichtlich lieber bei sich auf der Seite haben. Sch…nehunde. ;)

      • http://www.dieter-welzel.de/blog/ Dieter

        Warum aber Webnews mit ihrem Ding da die Kommentare blockt enzieht sich mir vollends.

        Ich bekam eine Meldung, dass ich wohl JavaScript ausgeschaltet hätte. Da blockiert dann etwas.

        • http://www.nodch.de nodch

          Setzen wohl wirklich irgendein Skript ein, was der Zweck ist, keine Ahnung. Leider kann ich da nichts abfangen, weil das auf deren Seite abläuft. Ich gehe mal davon aus dass es durchaus gewollt ist, die Kommentare auf Seite zu blocken, damit man auf ihren Seiten bleibt und kommentiert.

          • http://www.dieter-welzel.de/blog/ Dieter

            Irgendwie verrückt! Einerseits ist mit diesem Webnews-Frame auch die Möglichkeit der Abstimmung (Daumen hoch) verbunden, was ich natürlich gerne genutzt habe. Andererseits kommt es mit Deiner Kommentarfunktion ins Gehege.

            Wie auch immer, mein Eindruck ist sowieso, dass webnews auf dem absteigenden Ast ist. Früher wurde automatisch ein Screenshot als Vorschaubild für meine Beiträge gemacht. Das geht nun, seitdem die Lokalisten webnews übernommen haben, komischerweise nicht mehr.

  • Daniel aus K.

    Hier noch mal die bestätigende Antwort seitens Motorola auf meine Frage im Motorola Facebook:

    Motorola Europe: Hi Daniel, there are different timelines depending on where you are – if you have a Milestone and you’re in Europe, the Android 2.1 update should roll out end of March. There’s more info here: http://bit.ly/bHXgap

    Grüße an die Hoffenden^^