TV Show Torrents mal ganz bequem

Wer gerne Fernsehserien schaut, diese hin und wieder verpasst, oder Serien schaut, die nur einem bestimmten Sprachkreis vorbehalten sind, der weiss das Internet zu schätzen.

Fernsehserien zu finden ist nicht wirklich schwer, aber täglich den Überblick zu behalten kann schon aufwendig sein. Damit man diesen verliert, gibt es ted, den torrent episode downloader, dieser greift sich mittels RSS Feed bestimmte (auch selbstdefinierte) Seiten ab und schaut, ob eine neue Folge der Lieblingssendung vorhanden ist, sollte dies der Fall sein, so wird diese direkt an den Bittorrentclient (der eigenen Wahl) übergeben.

Wer nun geschickt ist, der kann ted auch für andere Dinge, als TV Serien einsetzen, zum Beispiel nachschauen sobald eine neue Version seiner bevorzugten Distribution gepostet wird…nur als Beispiel.

Hier geht es zur Webseite von ted. Viel Spass damit!

Comments on this entry are closed.

  • Benso

    Hello Warez!!1

  • http://www.nodch.de nodch

    Dafür ist das Programm denkbar ungeeignet. Du brauchst Torrents, die vorhersehbare Namen und/oder fortlaufende Nummern haben, wie eben Linux Distributionen und oder Fernsehsendungen. Sorry ;)

  • http://www.i-jeriko.de Jeriko

    Da das Programm ja ohnehin einen separaten BitTorrent-Client braucht: Warum nicht gleich uTorrent? Hat den automatischen Download via RSS schon integriert, muss man sich halt nur noch entsprechende Feeds besorgen.

  • http://www.nodch.de nodch

    Weil er für Windows ist… :bye_tb: