Loading Facebook Comments ...
Werbeanfrage
≡ Menu

Werbeanfrage

Ich habe die folgende eMail erhalten (Namen und Adressen wurde von mir entfernt oder unkenntlich gemacht), mit der Bitte für eine Webseite mit einem kurzen Artikel zu werben.
Ich möchte nicht werben (nicht für 30€ ;-) ), auch wenn die Mail wirklich nett ist und sich speziell auf mein Blog bezieht, die Dame dieses also sogar wirklich angeschaut, bzw. überflogen hat und sich im Text direkt darauf bezieht.
Vielen Dank für die schmeichelnden Worte, ich bin mir sicher, es findet sich ein anderer Blogbetreiber, der auf die Seite des Kunden verlinkt.

Die Mail gibt es auf der nächsten Seite, einfach klicken!

Sehr geehrter Herr Peter,

bei meiner Recherche im Internet bin ich auf Ihren Blog www.nodch.de

gestoßen.

Gut gefallen hat mir der userfreundliche Aufbau und das ansprechende Design. Besonders die Bilder in Ihrer Gallerie gefallen mir besonders gut, da ich selbst gerne fotografiere. Am Besten finde ich die Irlandbilder, da ich schon mehrmals in Dublin war. Aber auch die anderen Einträge sind sehr lesenswert

Die große Themenvielfalt lädt rundum zum längeren Verweilen auf der Seite ein. Viele Ihrer Leser werden sich sicherlich auch regelmäßig Gedanken zu den Themen xxx und yyy machen.

Wir von der zzz-Gruppe bieten unseren Kunden mit dem Portal “irgendeinportal.abc”

die Gelegenheit sich zum Thema xxx umfassend zu informieren. Außerdem besteht durch Vergleichsrechner für Ihre User und alle Interessierten die Möglichkeit die optimale xxx zu finden.

Schauen Sie sich die Seite doch mal an. Wenn Sie Ihnen gefällt, können Sie in Ihrem Blog einen kleinen Beitrag darüber veröffentlichen. Für Ihre Mühen würden wir uns natürlich mit einer Aufwandsentschädigung revanchieren.

Der Beitrag muss nicht lang sein, er sollte ungefähr 80 Wörter haben und einen Link zu “irgendeinportal.abc” enthalten.

Für den Aufwand des Eintrages würden wir uns mit 30 Euro oder einem gleichwertigen Amazon-Gutschein bedanken.

Schauen Sie sich unseren Service doch einfach mal an.

Ich freue mich auf Ihre schnelle Rückmeldung wie Ihnen der Service gefällt.

Mit freundlichen Grüßen,

Jxxx Sxxxxx,

Portal-Managerin

Comments on this entry are closed.

  • Mario

    Hallo,

    diese Mails sind generiert und speziell auf Blogs abgestimmt, habe Sie auch schon häufiger im Postfach liegen gehabt. Erst wenn man den Verfasser kontaktiert, landet bei einem Menschen :) Links einzukaufen ist heutzutage was ganz normales aber ich denke von diesen Mails sollte man Abstand nehmen. Viele wollen gerade poluläre Blogs ausnutzen um User zusammeln, gezahlt wird meist nicht.

    Gruß
    Mario

    Auch für dich lieber Mario gilt, Links auf Blogs lasse ich gerne stehen, Links die auf Webseiten zeigen, die mir als Werbung ausgelegt werden, verschwinden.

  • http://www.nodch.de nodch

    Da hast du natürlich Recht, aber mal davon abgesehen, gehe ich auch für 50€ nicht darauf ein, um den Preis zu erhöhen. Also, wer Werbung verkaufen will kann mir ja erstmal einen Amazon Gutschein zusehen, ich überlege es mir dann. ;-)