Airbus A380 enthüllt

Aitbus A380

Nun ist er offiziell vorgestellt worden, der Airbus A380, die grösste Passagiermaschine der Welt. In einer grossen und mit einigen hundert Millionen Euro teuren Präsentation wurde das Flugzeug heute in Toulouse „vom Stapel gelassen“.

An der Feier nahmen neben Forgeard, Airline-Managern aus drei Kontinenten und 500 Journalisten auch Bundeskanzler Gerhard Schröder, Großbritanniens Premier Tony Blair, sein spanischer Amtskollege José Luis Zapatero und der französische Staatspräsident Jacques Chirac teil.

Ob den Staatspräsidenten mehr als nur die „Vorzeige- First Class“ präsentiert wurde ist nicht bekannt, aber wahrscheinlich. Der Innenausbau war bis vor wenigen Tagen noch nicht weiter vorangeschritten.

HIER könnt ihr eine Fotostrecke von Spiegel zum Innenausbau starten.

Bei FAZ und Spiegel gibt es komplette Bereiche die sich dem A380 widmen, viel Spass beim Stöbern.