Bericht: Erfahrung zum Senseo Rückruf

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Das könnte Dich auch interessieren...

  • Ich meine ich habe mal etwas von 30 Mio € Gesamtkosten für den Rückruf gelesen. Ist doch ganz ordentlich… . 🙂

  • Balu

    Ich hab sogar ne neue Maschine bekommen! 😉

  • Nina S.

    Meine kam KAPUTT zurück – mal sehen, wie es weiter geht 😕

  • Stephanie Heitz

    Meine Maschine ist erst 2 tage weg und ich vermisse wirklich meinen leckeren Kaffe!!!Hoffentlich kommt sie ganz bald wieder 😥

  • @Kevin: Ja das kommt in etwa hin.

    @Balu: Das hab ich nun häufiger schon gehört. Sehr löblich.

    @Nina S.: Du bekommst wieder eine neue Transportverpackung und startest nochmal durch. Allerdings steigt deine Chance auf eine neue Maschine!

    @Stephanie Heitz: Dauert meist wohl eine gute Woche, die 12 Tage sind eher selten erreicht worden.

  • Balu

    nach versenden hast bei mir 5 Tage gedauert, bis die neue maschine da war *freu*
    hatte diese vor nen halben jahr bei ebay ersteigert für 35 € , da war sie schon ein jahr alt. Gutes geschäft würde ich sagen;)

  • gast

    Ich habe gänzlich andere Erfahrung(en) mit dieser Rückrufaktion gemacht: Habe meine Maschine ordnungsgemäß angemeldet und abholen lassen. Sie war auch erstaunlich schnell wieder zurück – und ich habe mich schon gefreut: Philips hat mich nicht enttäuscht. Pustekuchen. Damit fing der Ärger an. Meine Maschine kam zurück und war fehlerhaft wieder zusammen gesetzt – sprich: der Wassertank passt nicht mehr drauf. So kann man natürlich keinen Kaffee kochen. Ein Anruf bei Senseo: \Sie werden von der Fachabteilung zurückgerufen!\ Super, denk ich mir und warte… 7 Werktage. Ein weiterer Anruf: \So ein Rückruf kann schon mal dauern!\ ich solle mich gedulden… Wenige Tage später ein weiterer Anruf bei Senseo: \Hm, ist ja gar kein Vermerk, dass bei Ihnen was nicht stimmt. Ich schicke Ihnen mal eine neue VErpackung, dann wird das repariert.\… 2 Wochen später, Verpackung zwar angekündigt, aber nicht angekommen, 3 weitere Anrufe, 2 weitere Ankündigungen der VErpackung die nicht kommt. Eine Beschwerde bei der Pressestelle und beim Kundenservice, weitere Versprechen, dass man mich anruft – das ganze geht schon seit 2 Monaten so, in denen ich meine vorher heile Senseo nicht nutzen kann und mich nur noch über Philips ärgere. Von wegen \Let´s make things better.\ Das geht nun wirklich anders.

  • Das ist natürlich schade zu hören, das Problem dass der Tank ein bisschen mehr Spiel hat als zuvor kommt wohl häufiger vor, habe ich bei mir auch, jedoch hat er nicht so arges Spiel dass es nicht mehr klappen würde.
    Ich drücke die Daumen dass bei erneuter Rücksendung dann alles zur Zufridenheit gelöst wird und man diese Kritik als konstruktiven Anlass zur Bessrung nutzt.

  • gast

    @ ndoch: danke.
    GESTERN kam endlich eine Rückverpackung und nun ist die Senseo endlich wieder auf dem Weg zur Reparatur.
    Die Maschine ist eindeutig falsch wieder zusammen gesetzt worden, das Innere steht hinten ziemlich weit raus.
    Das einzige, was mich wirklich sehr enttäuscht hat, ist dass man bei Philips sich so alleine und hilfslos fühlt, weil keinerlei Reaktion kommt oder niemand da ist, an den man sich wenden kann.

  • Meine Kaffeemaschine ist auch schon seit 3 Wochen unterwegs, bei Philips weiß aber derzeit niemand wo das Teil abgeblieben ist. Die Hotline ist auch überfordert, nur Versprechungen – keine Rückrufe, aber im Vertrösten sind sie wirklich gut, nur nutzt mir das wenig, denn davon kommt die Maschine bestimmt nicht zurück.

  • gisela

    Ich habe meine Kaffeemaschine auch zur Reparatur geschickt.Welch eine Freude das nach einigen Tagen ein Paket zurück kam nur leider war darin nicht meine Maschine.Das war am 04.06.2009.Nach einigen Anrufen bei der Hotlinie hat sich bis heute noch nichts getan.Ich möchte gerne wissen wie Senseo das in den Griff bekommen will,denn ich bin nicht die Einzige die eine falsche Maschine bekommen hat.Vielleicht könnte Senseo sich einmal dazu äussern,denn von der Hotlinie bekommt man keine konkrete Auskunft.

  • Peter

    Ich habe jetzt 2 Senseo Maschinen.
    Ich wurde angerufen und mir wurde gesagt, dass ich eine nagelneue Maschine bekomme.
    Also verpackt, eingeschickt. Eine Woche später kam die reparierte Maschine zurück.
    Zwischendurch schickte mir Phillips noch ein paar Energiesparlampen als Entschädigung.
    Letzte Woche klingelt der Postmann und übergibt mir eine nagelneue Senseo.
    Die heb ich halt auf, falls meine reparierte kaputt gehen sollte.
    Coole Sache finde ich 🙂

  • Michl

    Ich hatte insgesamt 3 Senseo Maschinen eingeschickt. Ich habe dafür 3 nagelneue Maschinen bekommen, mit Garantie. Echt ne tolle Sache!

  • gast

    ich habe mittlerweile drei weitere verpackungen zugeschickt bekommen… aber noch keine senseo maschine. am schlimmsten ist wirklich, dass man da anruft, ohne dass es was bringt. sollte die maschine jetzt verloren gehen, wüßte ich nicht mal, wo ich anrufen kann, damit sie wieder gefunden wird.

  • Ina

    kann mich dem Vorschreiber nur anschließen. Auch meine Senseo ist seit dem 08.06.09 zur Reparatur. Auch ich habe schon einige Anrufe mit der hotline hinter mir und drei Versandverpackungen (incl. Kaffee)erhalten, aber eigentlich will ich nur meine Senseo zurück!!!

  • spezibua

    Ich habe meine Senseo am 8.6.09 zu Senseo geschickt. Am 10.06. kam sie bei denen an. Aber leider habe ich sie bis heute noch nicht zurück bekommen. 😈 Bei Senseo habe ich zwei mal angerufen, aber die waren ratlos…..

    Mal sehen wie es weitergeht….. 🙄

  • Roxy

    Ich gehöre auch zu denen die Philips mittlerweile verfluchen.
    Ich habe mein Maschine am 11.5.09 hingeschickt und habe diese laut Auftragsstatus am 20.05.09 zurückbekommen.Nur ist diese bei mir nie eingetroffen.Die anrufe bei der Hotline kann man vergessen nur unqualifiziertes Personal die einem am langen Arm verhungern lassen.
    Die Energiesparlampen habe ich heute bekommen,das soll wohl ein Witz sein-kann diese nicht verwenden. 👿
    ICH WILL EINFACH NUR MEIN GERÄT ZURÜCK,ABER LEIDER GEHT DAS MIR NICHT ALS EINZIGE SO.Aber wir brauchen uns ja nicht wundern,wenn manche 2 Geräte bekommen anstatt nur eines.Da sieht man mal das nichts organisiert ist-hoher Andrang hin hoher Andrang her.Die Millionen mit dem Verkauf haben sie ja auch verdient.
    Aber der Kunde ist wieder mal der Dumme.

  • dominik

    hallo..
    also ich habe heute auch eine neue senseo bekommen. was mich allerding irritiert ist, dass wenn ich die seriennummer vom neuen gerät bei senseo eingebe, dass diese auch repariert werden soll 😯
    jemand ne erklärung dafür?

    gr

    blx

  • Du bekommst ein instand gesetztes Gerät zurück, welches dann zwei Jahre Garantie hat. Wenn du vorher ein vom Rückruf betroffenes Gerät hattest, dies einschickst, bekommst du ja trotzdem das Gerät zurück, mit selber Seriennummer/Typennummer, aber halt instand gesetzt. Damit bist du auf der sicheren Seite. Das passt schon so.

  • dominik

    hallo..,

    ich habe aber ein neues gerät bekommen. nicht das was ich eingeschickt habe. wenn dies ein instand gesetztes gerät ist, hätten sie ja genauso meins reparieren können. wie kann das gerät denn die gleiche seriennummer nummer haben wenn es sich um ein anderes gerät handelt?

    gr

    • Aufkleber umgeklebt? Ich weiss es auch nicht, aber ich denke mal man kann davon ausgehen dass mit dem neuen Gerät dann alles soweit in Ordnung ist.

  • derSteffish

    Also, bei mir gings auch nur eine Woche: Am Freitag abgeschickt, am Freitag wieder erhalten. Ich weiß gar nicht, ob ich die gleiche oder ne neue Maschine erhalten habe – ist ja auch egal, wenn der Tank ausgetauscht ist, dann ist sie ja quasi wie neu.

    Mal sehen, wie schnell es bei den anderen beiden Maschinen geht …

  • spezibua

    Ich habe heute eine neue Senseo (Produktionsdatum 0925) erhalten!!!!!!

    ENDLICH!!!!!!! :mrgreen:

  • gast

    so… hier bin noch mal ich, die so schlechte erfahrung hatte… es sind vier wochen rum, seit die senseo zum zweiten mal unterwegs ist. heute hat philips angerufen: die maschine ist verschollen. die wollen nun mal schauen, ob ich eine neue bekomme.
    Unglaublich oder? es ist doch überhaupt keine frage ob! sondern ganz klar, das eine her muss!
    ich bin so unglaublich enttäuscht.

  • Inge

    13.07.2009
    Meine Maschine war auch von der Rückrufaktion betroffen. Sie wurde zügig repariert und zurück geschickt. Ich war wirklich beeindruckt.

    20.03.2010
    JETZT ist meine Maschine kaputt. Seit der Reparatur habe ich sie höchstens 10 x benutzt.
    Anscheinend ist die Brüheinheit defekt. Ich habe Senseo per Kontaktformular angeschrieben und hatte 3 Tage später eine Antwort. Ich sollte beschreiben, was genau passiert.
    OK, habe ich gemacht. Wasser läuft unten aus der Maschine und kommt gar nicht erst zum Pad.

    20.04.2010
    Keine weitere Antwort von Senseo. Also neue E-Mail schreiben.

    23.04.2010
    Keine Reaktion!
    Langsam kriechen kleine Ärgerwolken aus meinem Kopf.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen