Bilder auf Holz drucken selbstgemacht

Hier kommt etwas für die Selbermacher unter euch: Bilder auf Holz übertragen und das mit einfachsten Mitteln!

Dr. Who Holztransferdruck

​Viele von euch wissen es sicher, ich fotografiere für mein Leben gerne und zerre immer mal das eine oder andere Model vor meine Linse. Wer ein bisschen was davon sehen will schaut auf der Querformat Google+ Seite oder auf der Querformat Facebookseite vorbei. Diese Leidenschaft ist auch daran Schuld, warum ich eine ganze Weile hier nicht so viel geschrieben habe, weil die Zeit eben einfach in die Fotografie gewandert ist.

Nun aber genug dazu und zum heutigen Thema. Mit relativ einfachen Mitteln - nämlich einem Tintenstrahldrucker und einem geplünderten Bogen bedruckbarer Etiketten oder Ähnliches, sowie einer Holzplatte, könnt ihr recht schnell ein beliebiges Bild auf eben diese Holzplatte übertragen und somit ein kleines Unikat  bewerkstelligen.

1. Entfernt von einem Bogen bedruckbarer Etiketten einfach die kompletten Etiketten, bzw. einfach all das, was selbständig klebt und nutzt nur die "Schutzfolie" auf der das aufklebare Material ehemals aufgebracht war.

2. Druckt mit dem Tintenstrahler das gewünschte Bild auf diese Folie und zwar auf die Seite, die nun sehr glatt und rutschig ist!

3. Wenn der Druck fertig ist, nehmt ganz vorsichtig die Folie auf und platziert sie so auf dem Holzbrett, dass ihr nichts verschmiert.

4. Streicht nun die Folie glatt, damit die Tinte auf das Brett übertragen wird.

5. Fixiert das ganze abschliessend mit Fixierspray, Lack oder gerne auch Haarspray.

6. Erfreut euch am eigenen Unikat!​

Wem das zuviel zu lesen ist, der hat ohnehin schon längst auf untenstehendes Video geklickt und schaut sich das Ganze gerade schon live an, daher sind die Worte hier nun wohl überflüssig! 😉

Viel Spaß beim probieren, mit einem Laser und Toner funktioniert das leider nicht so gut, es sollte also schon ein Tintenstrahler sein!

Viel Spaß wünsche ich euch damit.

via: Lifehacker.com

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen