Bye bye seichtes Geplapper!

Nach 10 Sendungen setzt Sat.1 die Sonntagstalkshow „Talk der Woche“ ab. Was mit einer wild gestikulierenden Frau Rust, während der ersten Sendung begann, endet nun im Stillen. Ich werde sie nicht vermissen, sah sie doch immer verschlafen aus, dank tiefer Augenringe. Nach drei Sendungen konnte man mich auch nicht mehr dazu bewegen einzuschalten, denn die, stellenweise arg pubertäre, Art und Weise in Gespräche einzufallen, oder Gesprächspartner anzutatschen, wenn sie versuchte, aufgrund ihrer Unfähigkeit, von Themen abzulenken, denen sie nicht gewachsen war, oder nicht folgen konnte, ging mir doch gehörig gegen den Strich.

Da ich aber kein Unmensch bin, sag ich hiermit freudig Lebwohl. Bei 9 Live ist doch immer ein Platz frei, falls sie nicht zurück ins Radio will.

via Netzeitung

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen