Cave canem!

Wenn man lange genug im Dunstkreis einer Kleinstadt wohnt, dort seine Abiturzeit verbracht hat und ein wenig auffälliger ist, ist man bekannt wie ein bunter Hund. Viele Köche verderben den Brei und somit auch den Ruf.

Mit einem schlechten Ruf lebt es sich sehr angenehm, man kann eigentlich nur positiv überraschen.

Wie auch immer, den Ruf dürfen Menschen formen, die direkt mit mir zu tun hatten und ihre eigenen Erfahrungen mit mir machen mussten, bzw. durften. Der Rest nicht, der darf sagen, ich weiss wer er ist, dieser bunte Hund.

Vor bunten Hunden muss gewarnt werden!

Zu recht!

Ich belle nicht erst, ich beisse, bei nächster Gelegenheit, einfach zu.

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen