Können Sie sich unter VPN etwas vorstellen?

Diese Frage bekam ich soeben, am Telefon, gestellt. Ein netter Mitarbeiter der Telekom rief an und wollte uns einen VPN Dienst verkaufen, den sie unter „Direkt-VPN“ vertreiben. Es ist immer wieder lustig, wie schlecht die Adressdatenbank machner Firmen geordnet sind, der Zusatz „Security Dienstleister“, beim Eintrag zu unserer Firma, kann ein, nicht gerade sanftes, Auflaufen, in der Zukunft, verhindern. Ist schon schlimm, dass es Firmen, ausser der Telekom, gibt, die sich täglich mit VPNs beschäftigen.
Danke, ich hab heute noch nicht wirklich gelacht gehabt, Sie waren mir eine Rettung, Herr Siedler.

Merken!

Als Erinnerung für mich selbst, für die Zukunft und überhaupt. Es bringt nichts, sich zwar seit mehreren Wochen, mit allen möglichen Leuten, darüber zu unterhalten, die Reifen zu wechseln. Man muss es auch machen. Von daher, es gab Schnee und die Winterreifen liegen noch im Trockenen. Jedes Jahr das selbe Spiel. Jeden hab ich daran erinnert, es frühzeitig zu machen und all die Leute lachen mich nun aus…zu Recht, muss ich leider zugeben.

Nun ist es amtlich…

…Angela Merkel wurde zur Kanzlerin gewählt. Die grosse Union steht und wir bekommen erstmals eine Frau an die Spitze. Im Radio lief ein Wort zur Kanzlerin von einem Klosterbruder, der um Gottes Beistand, für Frau Merkel, bat. Ich hab das Gefühl dass sie nicht die einzige sein wird, die diesen gebrauchen kann.

take a look: „Merkel zur Kanzlerin gewählt“ bei Spiegel

Fotopuzzle Teil 16/16

It´s over, hier kommt das letzte Puzzlestück und damit die Aufklärung. Die Hatz ist eröffnet, wer mag zuerst das erste vollständige Puzzle haben? Ich denke ich habe euch nicht zuviel versprochen, das Gesamtbild ist doch wirklich wunderschön, oder liege ich damit falsch? Geniesst den Sonntag, sonnig, wie er ist. Nun muss ich mir wieder etwas Neues einfallen lassen, aber es ist schwer dieses Fotopuzzle zu toppen. Auf bald. 

Puzzleteil Nummer 16