Nebenjobs bringen mehr Geld

Erheiterndes auf der Autobahn. Vor mir fuhr ein Wagen, der offensichtlich zu einer Frisöse, oder Hairstylisting oder wie auch immer die sich mittlerweile schimpfen, gehrte. Ein knackiger Werbespruch verrüt, dass sie sich auf die Erbringung von mobilen Dienstleistungen spezialisiert hat.

Eine Frage bleibt allerdings offen: Schaut da keiner noch mal über den Text, bevor du den aufs Auto klebst, liebe Johanna (Name verfremdet)?

Ob kurz, ob lang,
ich machs bequem bei dir zu Hause.
Telefonnummer: 017x/78xx5xx

Olympia-Strich

So, die olympischen Spiele sind seit ein paar Tagen erffnet – der erste Dopingfall ist bezeichnenderweise aus der Radfahrerecke und auch noch eine Spanierin, wie passend. Fuentes lsst grssen.
Nun habe ich in den letzten Tagen, weiss gar nicht mehr wann, eine Zusammenfassung vom Gewichtheben gesehen, genauer gesagt vom „Frauen“ Gewichtheben.
Eine Frage drngt sich da auf, ich weiss zwar, dass es Dopingkontrollen gibt, aber wie schaut es mit einer Geschlechtsbestimmung aus? Da hat lustigerweise eine Thailnderin teilgenommen, die ohne Probleme in Bangkok, des nchtens, andersweitig ihr Geld verdienen knnte und das nicht zwingend als „Frau“!