Monatsarchiv: April 2010

Offizielle Twitter App für Android ab sofort verfügbar 1

Offizielle Twitter App für Android ab sofort verfügbar

Es hat nicht lange gedauert, kurz nachdem bereits für BlackBerry eine offizielle Twitter App verfügbar ist und man sich Tweetie einverleibt hat, um eine eigene iPhone App zu besitzen, startet Twitter nun auch auf Android durch, mit eigener App im Market. Die Twitter Android App ist ab sofort im Android Market verfügbar, jedoch nur für die Besitzer eines Android Gerätes mit 2.1, alle anderen Versionen müssen vorerst abwarten, ob eine Version für Android < 2.1 geplant ist wurde nicht genannt. Der Client entstand in Zusammenarbeit mit Googles Android Teamm der verwendete Code soll in Zukunft offengelegt werden, so dass Entwickler...

Ubuntu 10.04 LTS (Lucid Lynx) veröffentlicht – Downloads im Überblick 0

Ubuntu 10.04 LTS (Lucid Lynx) veröffentlicht – Downloads im Überblick

Wie angekündigt, sind ab sofort die Server mit der neuen Version 10.04 von Ubuntu befüllt. Die neue Version ist eine LTS (Long Term Support) Version, bietet also 3, bzw. 5 Jahre Support für die Desktop- und Serverversionen. Über die Funktionen und Neuerungen der nun veröffentlichten Version wurde schon zu Hauf geschrieben, bzw. sich über das neue Design beschwert, darauf will ich gar nicht weiter eingehen und wünsche viel Spass beim Download und dem anschliessenden Test des neuen Systems. Erfahrungsgemäß sind die Downloadserver zum Start einer neuen Version leicht überlastet, es bietet sich daher an, sofern möglich, den Download mittels Torrents...

Skyfire 2.0 für Android bringt „Flash“ mit 8

Skyfire 2.0 für Android bringt „Flash“ mit

Der von Windows Mobile und anderen mobilen Systemen bekannte Browser Skyfire, steht ab sofort für Android in Version 2.0 zur Verfügung. Skyfire 2.0 gibt im ersten Kurztest ein sehr gute Bild ab und bringt einige nützliche Funktionen mit sich. Die schnelle Umschaltung zwischen mobiler und Desktopansicht ist nur eines der Funktionen, die man sich häufig, ausserhalb der Untiefen von Menüeinträgen, wünscht. Die Version 2.0 von Skyfire läuft auf Android ab 1.5 und ist kostenfrei über den Market zu beziehen, den direkten Download von der Herstellerseite gibt es HIER (direkt mit dem Android Geräte ansurfen). Skyfire wirbt mit der Unterstützung von...

WePad Produktvorstellung und Zukunftsaussichten 1

WePad Produktvorstellung und Zukunftsaussichten

Im kleinen Kreise hat die Neofonie GmbH einige ausgewählte Journalisten und Blogger in die eigenen Büroräume geladen. Ein erster echter Blick auf das WePad, mit ihm zugedachter Oberfläche, inklusive Fragerunde und Einblicke in die Zukunft des Pads. Nachdem sich die Neofonie GmbH, bei der offiziellen Pressevorstellung, mit einem auf Windows laufenden Vollbildvideo in Endlosschleife beholfen hatte und ganz nach Murphy, dank eines Windowsfehlers, aufgeflogen war, sollte der heutige Termin endlich das auf Linux laufende Gerät zeigen. Das was man sehen konnte, mutet wirklich nicht schlecht an. Fabien Röhlinger von Androidpit.de hat freundlicherweise mit der Kamera direkt draufgehalten und vehement nachgefragt,...

Facebooks Android App bekommt Update 0

Facebooks Android App bekommt Update

Ab sofort steht die Facebook App für Android Geräte in neuer Version 1.2 im Market zur Verfügung. Mit dem Update bekommt die Android App endlich Zugriff auf die Nachrichtenfunktion. So können nun eingehende Facebook-Mails, wie auch ausgehende Nachrichten angezeigt werden, sowie Nachrichten an Kontakte verfasst werden. Warum dies jedoch lediglich aus dem Postfach-Menü heraus möglich ist und nicht aus der Kontaktansicht(zumindest konnte ich keine Möglichkeit finden), ist noch schleierhaft. Auf jeden Fall bedeutet dies eine sinnvolle Erweiterung des App Funktionsumfangs, einige werden sicher die Chat-Funktion weiterhin vermissen und auf alternative Wege verweisen, wie zum Beispiel die Nutzung eines XMPP fähigen...

Google Wave erleichtert den Einstieg 3

Google Wave erleichtert den Einstieg

Google Wave lag eine Weile brach, so erscheint es zumindest. Zuletzt bediente sich Google vor allem an Waves Funktionen um sie in andere Dienste einzubauen, wie Google Docs. Heute erhielt Wave ein kleines Update, das beim Erstellen einer neuen Wave helfen soll. So stehen dem Benutzer ab sofort 6 hilfreiche Buttons zur Verfügung, die den Einstieg erleichtern sollen. Die neuen Startbuttons im Überblick: Blank Wave Discussion Task Tracking Meeting Document Brainstorm Bis auf „Blank Wave“, wodurch eine Wave erstellt wird, wie man sie bereits kennt, sind alle anderen Buttons mit Templates hinterlegt und bieten für die jeweiligen Aufgabenbereiche einen recht...

Serververbindungen mit Monocaffe verwalten 3

Serververbindungen mit Monocaffe verwalten

Im Laufe der Zeit sammeln sich zunehmend Serververbindungen an, die man immer wieder nutzt. Monocaffe bietet als zentrales Verwaltungsprogramm ein bisschen Übersicht im Dickicht der Verbindungsvielfalt. In Monocaffe können Verbindungen zu Servern angelegt und bei Bedarf immer wieder aufgerufen werden. Mit der recht aufgeräumten Oberfläche bietet es somit einen schnellen Zugriff auf die gewünschte Verbindung. Mehrere gleichzeitige Verbindungen werden in eigenen Tabs sortiert, für mehr Übersichtlichkeit und schnelle Wechsel. Monocaffe unterstützt aktuell folgende Verbindungstypen: SSH VNC RDP FTP Telnet SSH Tunnel Die eingetragenen Verbindungen können exportiert und an anderer Stelle wieder importiert werden, so ist es recht bequem machbar, dass...

Google Buzz Kommentare in WordPress anzeigen 0

Google Buzz Kommentare in WordPress anzeigen

Artikel, die auf nodch.de geschrieben werden, veröffentlichen wir parallel auf Google Buzz. Häufig entwickeln sich dort Diskussionen zu den Artikeln, die bisher nicht im Blog aufgetaucht sind und lediglich für Buzz Leser zu sehen waren. Mit dem WordPress Plugin: Buzz Comments, soll sich dies nun ändern. Das Plugin sorgt dafür, dass Kommentare, die zum entsprechenden Artikel bei Google Buzz, abgegeben wurden, ins Blog eingepflegt werden. Soll heissen, alle Kommentare die bei Buzz geschrieben werden, sind ab sofort im WordPress Blog in den jeweiligen Artikel zu sehen. Angezeigt werden Kommentare, die aus Buzz kommen, mit einem kleinen Buzz Logo, als Avatarbild....

TeamViewer ab sofort auch für Ubuntu Linux 4

TeamViewer ab sofort auch für Ubuntu Linux

TeamViewer vermeldet die sofortige Verfügbarkeit ihrer Linux Beta Versionen und komplettiert das Betriebsystemsportfolio. Nach den bereits verfügbaren Versionen für Windows, MacOS und iPhone OS, rundet die Version für Linux die Unterstützung der am meisten genutzten Systeme ab. TeamViewer basiert auf der von VNC bekannten Technik und bietet sich für Fernwartung und Unterstützung geradezu an. Ohne Installation und ohne Konfiguration kann einem Benutzer, der an einem entfernten PC arbeitet, schnell geholfen werden. Die Konfigurationsproblematiken, verbunden mit zwischengeschalteten Firewalls und Routern (NAT), umgeht TeamViewer durch einen zentralen Server, zu dem sich beide Seiten vorerst verbinden und ihre Verbindungsparameter austauschen. Sind diese Daten...

Erste Schritte nach der Ubuntu 10.04 Neuinstallation 27

Erste Schritte nach der Ubuntu 10.04 Neuinstallation

Ubuntu 10.04 ist installiert, das System ist mehr oder minder blank, einige Programme fehlen, nun fängt sie an, die Arbeit der Ersteinrichtung. Natürlich ist diese Ersteinrichtung und  der Bedarf der Programme von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich. Jeder präferiert andere Programme und Einstellungen. Ein Artikel von webupd8.org, in dem ein „First Time Use Script“ vorgestellt wird, scheint daher ein guter Aufhänger zu sein, ein paar Benutzermeinungen zu sammeln. Welche Programme und Einstellungen bevorzugt ihr? Was sind eure ersten Schritte zur Anpassung von Ubuntu? Auf Basis des webupd8.org Skriptes, möchten wir eure Meinungen sammeln und ein nodch.de Skript erstellen, mit all den...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen