Monatsarchiv: September 2011

2

Google+ offen für alle und Hangouts für Android nun mobil nutzbar

Der Tag X, oder sollte man besser + sagen, ist gekommen – Google+ öffnet seine Türen für jeden, keine Einladung mehr notwendig. Ab sofort kann sich jeder, der daran Interesse hat, bei Google+ anmelden, Google Konto vorausgesetzt. Einfach auf plus.google.com gehen und ein Profil anlegen, mehr muss man nicht mehr tun. Google+ hat sich prächtig entwickelt und ist immer für eine sehr gehaltvolle Diskussionen zu Beiträgen gut. Für Nutzer, die nicht direkt aus der IT, Early Adopter und dem Internet sind, sowohl beruflich, als auch von den Interessen, war Google+ bisher ein Social Network ohne Kontakte. Häufig habe ich Klagen...

0

Angefasst: Samsung Galaxy R, der kleine Tegra-Bruder des Galaxy S2? [Video]

Samsung Galaxy S, Galaxy S2, Galaxy Y, Galaxy Note, Tab und nun Galaxy R, was ist denn das schon wieder? Ein bisschen Licht ins Dunkel soll dieser Artikel inklusive Video bringen, in dem wir euch das Samsung Galaxy R vorstellen. Ich hatte die Chance einige neue Samsung Geräte in der Hand haben zu können, meine Eindrücke will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Heute also das Samsung Galaxy R GT-I9103, häufig als kleinere Variante des Galaxy S2 beschrieben, wie auch von mir. Es ist aber doch ganz anders, irgendwie. Das Samsung Galaxy R ist aus der Zusammenarbeit mit Nvidia entstanden und...

1

Samsung Galaxy Y Android 2.3 Einsteiger-Smartphone [inklusive Video]

Das Samsung Galaxy Y löst das Samsung Galaxy Mini im Line-Up ab und richtet sich an die jüngere Käuferschaft, oder direkter gesagt, an Käufer mit kleinerem Budget. Für eine UVP von 229,- € bekommt man ein 3 Zoll Smartphone, mit TFT-Touchscreen, der mit 240×320 Pixeln auflöst. Die geringe Auflösung erkennt man selbst auf dem kleinen 3 Zoll Display recht schnell, denn es wirkt pixelig. Die verbaute CPU werkelt mit 832 MHz und Samsung gibt den internen Speicherplatz mit ca. 150MB an (wie im Video zu sehen sind 167MB frei, laut Aussage unseres Ansprechpartners müssten es etwas um die 180MB intern...

4

PS Vita mit Android Spielen – News von der Tokyo Games Show 2011

Heute ist die Tokyo Game Show 2011 beendet worden. Viele Sachen, die das Gamerherz höher schlagen lassen (Dead of Alive 5, einige HD Umsetzungen alter Klassiker, uvm.), wurden präsentiert und auch das KGM (kleines grünes Männchen), alias Android, wurde von vielen japanischen Entwicklern beliebäugelt. Wir wissen bereits, dass auf der PS Vita ein Android-Derivat laufen wird, dies wurde bereits auf der Pressekonferenz Anfang des Jahres gesagt, doch neu ist die Meldung von der TGS Pressekonferenz, dass auch normale Android Spiele auf der PS Vita laufen werden – bzw. dass diese sehr einfach an die PS Vita anpassbar sein sollen. Im...

6

Kurz angefasst: Samsung GT I9210 Galaxy S2 LTE [inkl. Video]

  Das Samsung Galaxy S2 habe ich in einer kleinen Testreihe vorgestellt gehabt, nun veröffentlichte Samsung eine LTE Version des Galaxy S2 auf der IFA. Ich hatte die Möglichkeit mir das Gerät, abseits der Messe, einmal kurz anzuschauen. Im Grossen und Ganzen ist die LTE Variante identisch zum Galaxy S2, nur das Display ist auf 4,5 Zoll angewachsen (Galaxy S2: 4,3 Zoll) und ein schnellerer Prozessor wurde verbaut, der nun mit 1,5 GHz auf zwei Kernen werkelt. Das I9210 ist durch die LTE Technik ein bisschen dicker als das Galaxy S2 geworden, leider hat man dem Akkudeckel (Foto: Rückseite Galaxy...

0

HowTo: Windows oder Ubuntu USB-Bootstick erstellen

Ich habe ja gerade das Dell Vostro V130 im Test, ein Notebook ohne optisches Laufwerk. PCs richte ich mir gerne nach meinen eigenen Wünschen ein und vorinstallierte OEM Systeme sind mit ein Graus, daher musste eine Möglichkeit her das Notebook mit Windows 7 und Ubuntu im Dualboot zu füttern. Zur Auswahl stehen zwei Wege, einmal die Installation übers Netzwerk und zum anderen die Erstellung eines USB-Bootsticks, von dem das bevorzugte Betriebssystem installiert werden kann. Ich zeige euch wie man unter Ubuntu einen USB-Stick vorbereitet, ein ISO Image von einer vorhandenen Windows CD oder DVD erstellt und diese auf den Stick...

0

Unboxing und erster Blick auf das Sony Ericsson Xperia mini pro [Video]

Das Sony Ericsson Xperia mini pro, in der aktuellen 2011er Version, ist gerade zum zwei Wochen-Test bei nodch.de. Da es schon länger her ist, war es wieder mal an der Zeit ein kurzes Video zu drehen. Dieses „kurze“ Unboxing Video zeigt den Lieferumfang des Xperia mini pro, sowie das Gerät von allen Seiten, Anschlüsse, Kamera, Tastatur und so weiter. Der erste Eindruck ist durchweg positiv, das Kleine ist sehr gut verarbeitet, kein Klappern, kein Knarzen, nichts. Die Tastatur schnappt stramm aus und hat einen sehr spürbaren Druckpunkt. Die Tasten sind einzeln angeordnet und nicht im Tastaturmatten-Stil des Motorola Milestone ausgeführt....

8

Multimedia Streaming im lokalen Netzwerk – Android und DLNA

Ich habe lange gesucht, wie ich auf meinem Galaxy Tab alle Filme und Serien, von meinem PC abspielen kann, ohne sie explizit auf mein Tab zu kopieren, da dies aufgrund des Speicherplatzes nie und nimmer gepasst hätte 😉 Ich habe unzählige Streaming Apps für den VLC Player ausprobiert und bin bei allen gnadenlos gescheitert, bis ich auf die Idee kam, es über den sogenannten „Digital Living Network Alliance“ (kurz DLNA) Service zu versuchen. Dabei taten sich zwei Probleme auf: man braucht einen DLNA Server bzw. wie in meinem Fall eine geeignete Software, die auf dem PC einen DLNA Server einrichtet...

0

HowTo: Installation von MySQL und PHP auf Ubuntu Server

In einer kleinen HowTo-Reihe zeigen wir euch, wie man eine WordPress Webseite mit Nginx auf Ubuntu Server beschleunigen kann. Die Installation von MySQL und PHP ist Teil 2 der Reihe.  MySQL und PHP sind ebenso einfach Installiert wie Nginx selbst. Fangen wir mit dem Einfacheren an: MySQL. Ein einziger Befehl reicht aus im MySQL vollständig zu installieren: $ sudo apt-get install mysql-server mysql-client Theoretisch kann der MySQL Server jetzt schon gestartet werden. Ich möchte euch jedoch noch etwas über dessen Konfiguration erzählen. Ihr findet die Konfigurationsdatei unter . Diese kann mittels Dateieditor einfach geöffnet und editiert werden. Wie schon erwähnt,...

1

Wissenshungriges Windows 8 – Verbesserung der Software oder fehlender Datenschutz?

Windows 8 ist in einer Developer Preview verfügbar und kann von interessierten Benutzern, sowie Entwicklern heruntergeladen werden. Ich habe mir die aktuelle Version in virtueller Umgebung installiert und euch zwei Screenshots aus der Installation gemacht, denn Microsoft würde gerne so einiges von euch wissen wollen. Wie schon Windows Phone 7, so möchte auch Windows 8, in der Developer Preview, einige Informationen abgreifen, die zur Verbesserung der Software, des Marktplatzes, der Anwendungen und so weiter beitragen sollen. Die Einstellungen im Überblick: Informationen über die Webinhalte an Microsoft senden um den Windows Store zu verbessern An Microsofts SpyNet teilnehmen und Infos senden...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen