Externer Blitz für digitale Kompaktkameras

Die Fotografie leidet in der Dunkelheit not. Mit dem Aufkommen der digitalen Kompaktkameras fehlt immer öfter der Grundstoff fürs Bild: das Licht. Die in die Apparate eingebauten funzeligen Lampen reichen nur wenige Meter weit. Damit wird selbst das Wohnzimmer zur düsteren Höhle. Der Metz 28 CS-2 digital schafft Abhilfe. Der kleine Blitz kommt gut dreimal so weit wie seine integrierten Brüder. Von Größe und Gewicht ist er ein perfekter Weggefährte der digitalen wie der analogen Kompaktkameras. Dank der eingebauten, platzsparend zusammenschieb- und hochklappbaren Schiene läßt er sich an allen Fotoapparaten mit Stativgewinde befestigen. Viel wichtiger: Er löst sicher aus, kabellos mit einem Sensor. Vorblitze stören ihn dabei nicht. Er lernt, wann er zu leuchten hat. Hersteller Metz aus dem fränkischen Zirndorf ist bei dieser Technik konkurrenzlos.

via FAZ.net

Wo sie Recht haben, haben sie Recht. Der Metz mecablitz 28 CS-2 digital bereichert das digitale Fotovergnügen sehr. Endlich werden Bilder, auch in lichtschwachen Umgebungen, oder Fotos auf Festen in grossen Räumen, mit den kleinen digitalen Kameras wieder möglich. Für Alle, die auf klein un kompakt schwören, also ein idealer Begleiter.

Metz 28 CS-2

Metz mecablitz 28 CS-2 digital

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen