For whom the bell tolls

EleeNo EGNun habe ich sie schon eine Weile, daher ist es an der Zeit euch auch ein Foto zu präsentieren. Entdeckt hatte ich sie bei Engadget.com und musste sie sofort bestellen; eine gewisse Affinität zu ausgefallenen Uhren kann ich nicht abstreiten.

Wie spät ist es denn? 🙂 Einfach erstmal selbst versuchen zu kombinieren, über den Link unten bekommt ihr im tokyflash Museum zur Beschreibung.

Mit ein wenig Logik hat man es schnell raus und ich muss sagen, durch den tägliche Gebrauch, die Uhrzeit kann ich mittlerweile auf Zuruf genauso schnell ansagen, wie ich es mit einer stinknormalen analogen Uhr kann.

Da die EleeNo EG mittlerweile ausverkauft ist, hinterlasse ich euch einen Link zu tokyoflash.com, ein paar andere ausgefallene Uhren haben sie ja noch.

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen