Freitagsumfrage: Buzz, Twitter oder Facebook?

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Das könnte Dich auch interessieren...

  • Die Antwortmöglichkeit zu Buzz finde ich nicht so gut um einen Favoriten zu küren. Es müsste doch eigentlich sowas wie „Ab jetzt schlägt mein Herz für Buzz“ sein. Die Frage ob Google Buzz mich überrascht hat kann ich ja auch bejahen wenn ich trotzdem weiter lieber Facebook benutze.

    • Ist doof formuliert, das stimmt. Ich hoffe es ist durch die Fragestellung und die Möglichkeit nur eine Antwort geben zu können trotzdem klar genug. Den Text vom Twtpoll kann ich nur dummerweise nicht mehr ändern, oder ich finde die Option nicht.

  • Heinrich

    Wieso ist bei den Optionen eigentlich nach Twitter ein Komma? „Twitter bleibt mein Favorit.“ liest sich irgendwie besser…

    • Frag ich mich auch…hatte wohl noch ein Komma übrig das ich unbedingt verbraten wollte. Leider kann ich es nicht mehr ändern.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen