Google TV und Android für ein besseres Fernsehen

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Das könnte Dich auch interessieren...

  • Marcus

    Wenn ich mir anschaue, wie hierzulande schon ein hickhack um einfache Dinge wie HD TV getrieben wird, dann kann man sich wohl darauf verlassen, dass Google TV erst 2015 oder noch später kommt…

    • Ja es ist schlimm, wie quälend hier gehandelt wird, jedoch behaupte ich mal, dass aufgrund der Öffnung des Codes ab der zweiten Jahreshälfte 2011, es nicht ganz so lang dauern wird, wie du befürchtest. 😉

      • Marcus

        Ich glaube auch nicht, dass google hier die Probleme macht, das werden wohl eher unsere ansässigen Bandbreitenanbieter tun.
        Davon abgesehen muss es ja auch Content geben für dieses TV und wenn man sich ansieht, wie viele TV Anbieter hierzulande es schon geschafft haben, eine Online Videothek nach den US Vorbildern aufzubauen, oder wenn man mal versucht, auf die ausländischen Inhalte zuzugreifen, dann würde es mich nicht wundern, wenn google TV hierzulande nur mit ARD und ZDF durchstartet.

        • Interessanter ist es zu sehen für welche Eingangsformate es eine Box geben wird, mit DBV-C, DVB-S und DVB-T stehen ja immerhin einige zur Verfügung, die irgendwie verarbeitet werden wollen, sonst kommt man nichts ans Fernsehmaterial ran. Ist natürlich bei der Settop Box kritischer als im Fernseh, der sollte ja mit entsprechendem Empfangsteil kommen. Die Videoinhalte im Web sind ja trotzdem abrufbar, Youtube und Kosorten. Das uns hier natürlich Angebote wie Netflix oder die der Sender fehlen ist richtig, doch auch schon ein Start mit den Mediatheken der ÖR wäre besser als kein Start.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen