Huygens zum Dritten…und verkauft!

Mit den ersten Bildern möchte ich den kurzen Ausflug ins All, an Bord der Sonde Huygens beenden.
Trotz des Ausfalls einer der beiden Datenübertragungskanäle konnte Huygens rund 350 Bilder senden, die ersten drei davon könnt ihr hiermit nun begutachten.

Landeanflug 16km Höhe

This is one of the first raw images returned by the ESA Huygens probe during its successful descent. It was taken from an altitude of 16.2 kilometres with a resolution of approximately 40 metres per pixel. It apparently shows short, stubby drainage channels leading to a shoreline.

Landung 8km über Oberfläche

This is one of the first raw images returned by the ESA Huygens probe during its successful descent.It was taken at an altitude of 8 kilometres with a resolution of 20 metres per pixel. It shows what could be the landing site, with shorelines and boundaries between raised ground and flooded plains.

Landeplatz Huygens

This raw image was returned by the ESA Huygens DISR camera after the probe descended through the atmosphere of Titan. It shows the surface of Titan with ice blocks strewn around. The size and distance of the blocks will be determined when the image is properly processed.

Zum Abschluss hier noch der Link zur Special-Seite der ESA zum Cassini/Huygens Projekt.

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen