I have a wizard…

…and I’m not afraid to use him!

Sky One (Trailer auf der Webseite) hat wieder einmal einen Pratchett Roman ins Fernsehformat verwandelt und sendete an den Osterfeiertagen den Zweiteiler „The Colour of Magic„, einer Kombination aus Pratchetts Romanen Die Farben der Magie und Licht der Phantasie. Kam mir Der „Hogfather“ stellenweise noch ein wenig hölzern rüber, macht „The Colour of Magic“ wirklich Spass. Schauspielerisch gut besetz, stehen unter anderen Roger Ashton-Griffiths, Sean Astin, David Bradley und Tim Curry vor der Linse und geben ihre Kunst zum Besten.

Rincewind soll den Touristen Twoflower, seines Zeichens der erste Tourist der Scheibenwelt und nach Maßstäben der Bewohner Ankh Morporks unwahrscheinlich reich, beschützen und führen, damit ihm der Aufenthalt so wohl als möglich gestaltet wird. Rincewind selbst, nicht gerade begeistert von diesem „Auftrag“, wird vom Erzkanzler der unsichtbaren Universität gesucht um sich des Zauberspruches, welchen Rincewind in seinem Kopf mit sich herumträgt, zu bereichern und unvorstellbare Macht zu erlangen.

Ach, nebenbei droht der Scheibenwelt die Vernichtung, aber schaut einfach selbst, es sind drei Stunden lockere Unterhaltung, man muss allerdings mit Pratchett ein bisschen etwas anfangen können!

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen