Ice Cream Sandwich alpha ROM für Xperia Smartphones mit offenem Bootloader verfügbar

Das ist doch mal eine dicke Nummer, Sony Ericsson spielt sich tatsächlich weit nach vorne, denn soeben sind wir auf die Meldung gestossen, dass SE eine Alpha-Version für das Xperia arc S, das Xperia neo V und das Xperia ray online gestellt hat.

Damit ist Sony Ericsson der erste Hersteller, der eine erste ICS Version für seine Geräte veröffentlicht. Egal ob das nun eine Alpha ist, man damit noch nicht telefonieren kann usw. – es ist Ice Cream Sandwich für die ersten Xperia Geräte und eine sehr gute Grundlage für Entwickler. Gerade über eine solche offizielle Version kommt man an Kernel, Treiber und was man nicht alles braucht, um eigene Custom ROM Projekte voranzutreiben.


YouTube Direktlink

Wen die Einschränkungen nicht abschrecken und wer in Besitz eines der drei genannten Geräte ist, der bekommt eine fertige Installationsanleitung im Sony Developer Blog geliefert (siehe Quellenlink).

Limitations and functionality
The number of features and functionalities working and turned on in this alpha ROM are very limited. This is because many features are not yet certified, and in a few cases because we have more work to do on certain features, as they are still in the Bring up phase. These are some of the features turned off or not yet working in this alpha ROM:

  • Google Mobile Services (GMS) apps are not included (for example, Gmail, Google Maps, etc.).
  • Modem is turned off and SIM card will therefore not be recognised (this also means you can’t make any phone calls).
  • Bluetooth™ is turned off.
  • Wi-Fi® is turned off.
  • ANT+ is turned off.
  • FM-radio is turned off.

In other words, this software is not intended for ordinary everyday usage – it is for demonstration purposes only. However, this alpha ROM includes a number of new features:

  • New “Roboto” font.
  • New “Holo” theme is supported (you are able to test apps written to make use of the Holo theme).
  • Music player control from lock screen.
  • Updated UI in the Settings menu.
  • Updated UI in the web browser.
  • Updated UI and interaction with the new messaging action bar.
  • Updated UI for improved multitasking.
  • Swipe to dismiss notifications, tasks and browser tabs in the Notification menu.
Jetzt kommt ihr! Was sagt ihr zum Verhalten von Sony Ericsson, macht eine so frühe Alpha-Version Lust auf mehr und weckt Vertrauen in die schnelle Entwicklung?

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen