Kodak Zi8, der immerdabei Camcorder

Kodak Zi8
Kodak Zi8

Kodak bezeichnet seine Zi8 als Pocket-Videokamera und als solche kann sie durchaus glänzen. Wir haben die Kamera einem subjektiven Test unterzogen und ein kleines Schmankerl für euch.

Meine Videoerfahrungen reichen in die 1990er Jahre zurück, jedoch habe ich seit diesen auch nie wieder etwas ernsthaft in der Hand gehalten, zumindest wenn es über die Videofunktion von Fotokameras und Smartphones hinausgeht. Seit einiger Zeit habe ich mir diverse Pocket-Cams angeschaut, unter anderen die Flip Mino HD und die Creative Vado HD. Beide zielen auf die gleiche Kundengruppe wie die Kodak Zi8 ab, haben für mich jedoch den Nachteil des festverbauten Speichers, der wenn er voll ist auf den PC übertragen werden will. Die Kodak Zi8 kommt ohne internen Speicher, bietet jedoch einen SDHC Slot und somit die nahezu unerschöpfliche Speichermenge. 32GB Karten werden unterstützt, sollte die Karte voll sein, wird einfach eine neue eingelegt und man ist unterwegs nur vom Akku in die Schranken gewiesen, dieser hält bei mir rund 2 Stunden, ein Ersatzakku erhöht hier die Laufzeit.

Die Kodak Zi8 ersetzt die bereits erfolgreiche Kodak Zi6 und bietet Full HD (1080p), sowie 720p bei 30 oder 60 Bildern in der Sekunde sowie WXGA als Videoauflösung. Die Filme können direkt an der Kamera angesehen (eine Zeitlupenfunktion ist mit an Bord), oder direkt an den Fernseher dank mitgelieferter HDMI oder Komponentenkabel angeschlossen werden.

Einen weiteren Vorteil bietet der vorhandene Eingang für ein externes Mikrofon, welcher die Nutzung von dedizierten Stereomikrofonen erlaubt, welche eine klare Qualitätssteigerung ermöglichen. Das Objektiv ist mit 1:2,8 recht lichtstark und erlaubt es in nahezu allen Lichtsituationen brauchbare Ergebnisse zu erzielen.

Kodak Zi8 Abmessungen
Kodak Zi8 Abmessungen

Dank der Kodak Zi8 werden hier wohl in Zukunft die Testberichte um Videos erweitert werden, dafür bietet sie sich durchaus an. Durch ihre kompakte Abmessung ist es eine immerdabei Kamera, die jeder ohne grosses Vorwissen leicht bedienen kann. Videoauflösung einstellen und starten, mehr muss man nicht können, die elektronische Bildstabilisierung tut den Rest. Dank der Gesichtererkennung passt der Fokus bei Personenaufnahmen immer, möchte man Dinge filmen an die man sehr nah ran muss, kann man das Objektiv über einen Schieberegler in einen Makromodus umstellen.

Ein optischer Zoom fehlt, lediglich ein digitaler Zoom ist vorhanden. Ich empfehle auf den Zoom vollständig zu verzichten, hier leisten Schnittprogramme bessere Arbeit.

Alles in allem eine äusserst gelungene Kamera, die mein Filmfieber erneut geweckt hat und mich ab sofort ständig begleitet. Mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine da, auch der Kollge René Hesse von mobiFlip.de hat die Zi8 einem ausführlichen Test unterzogen und ist durchaus angetan.

Das Beste kommt zum Schluss:

Kodak stellt eine Zi8 zur Verfügung, die ich hiermit an unsere Leser verlosen möchte. Ihr bekommt eine niegelnagelneue Zi8 direkt von Kodak, ihr müsst lediglich am Gewinnspiel teilnehmen.

Das geht ganz einfach und über drei Wege:

  • Kommentiert in diesem Artikel und sagt warum ihr die Kodak Zi8 gewinnen wollt, oder
  • folgt nodch.de bei Twitter UND sendet folgenden Tweet:

Ich will eine Kodak Zi8 gewinnen und folge @nodch RT und selbst die Chance wahrnehmen: http://nodch.de/ncu

Das Gewinnspiel läuft bis zum 5.3.2010 23:59:59 Uhr, die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 7.3.2010, ihr erhaltet die Kamera direkt über Kodak. Der Gewinner wird von mir per E-Mail benachrichtigt und teilt seine Anschrift mit. Doppelteilnahmen in den Kommentaren werden gelöscht, alle Teilnehmer werden nummeriert und mittels Random.org ausgelost.

Ich wünsche euch viel Glück!

UPDATE 06.03.2010:

Ab sofort sind die Kommentare hier geschlossen. Alle Tweets die vor 0 Uhr eingegangen sind wurden vermerkt. Die Facebook Fans ebenfalls. Ab sofort werden alle Teilnehmer in eine Liste übernommen. Mehrfach Tweets und Doppelkommentare werden noch entfernt, danach kann der Gewinner/ die Gewinnerin gezogen werden. Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt wie angekündigt am 7.3.2010.

Daumendrücken ist angesagt. Viel Glück!

51 Gedanken zu „Kodak Zi8, der immerdabei Camcorder

  • Freitag 26th Februar 2010 um 17:06
    Permalink

    Ich brauch das Dingen dringend für den Urlaub!! Biiiiitte 🙂

  • Freitag 26th Februar 2010 um 20:34
    Permalink

    Ganz einfach. Ich will Kodak Zi8 gewinnen, weil ich eine tolle Pocket-Videokamera brauche.

  • Sonntag 28th Februar 2010 um 14:54
    Permalink

    Eine handliche Kamera, die man immer griffbereit dabei haben kann? Muss ich haben. Ideal für die kurzen Momente zwischendurch, die man gerne schnell festhalten möchte, dann aber keine Kamera dabei hat, da die Dinger ja doch meist noch ziemliche „Klötze“ sind, die man ungern mit sich herumschleppt.

    Da könnte ich sogar ins Auge fassen, den ein oder anderen Video-Beitrag für meinen Blog zu veröffentlichen, was mir derzeit mangels entsprechender Kamera leider nicht vergönnt ist.

  • Sonntag 28th Februar 2010 um 16:32
    Permalink

    Hallo,

    da immer alle meinen das Fernesehen sei anwesend, wenn ich mit meiner VHS-Kamera (Normalkassetten) auftauche, wünsche ich mir etwas handliches von Kodak.

    Gruß
    Klaus

  • Sonntag 28th Februar 2010 um 18:38
    Permalink

    Hallo,
    ich möchte auch am Gewinnspiel teilnehmen.
    Warum ich den Camcorder gewinnen will?
    Weil ich Reitunterricht gebe und ab und zu Videos von den Reitschülern mache, um denen dann auf dem Fernseher zu zeigen, wie sie sitzen und damit sie sehen warum ich sie verbessere.
    Die HD-Qualität ist dafür bestens geeignet.

    MfG
    Kai

  • Montag 1st März 2010 um 7:32
    Permalink

    Ich möchte die Zi8 gewinnen, weil ich gerade im Frühling auf viele schöne Tiermotive im Zoo hoffe. Bei Tierbabies geht mir das Herz über und mit einer kleinen kompakten Kamera kann man ohne zu stören sicher viele nette Situationen festhalten.
    getwittert habe ich auch
    http://twitter.com/Zauberhafte/status/9632473590

  • Montag 1st März 2010 um 17:23
    Permalink

    Ich will die Kodak Zi8 gewinnen, weil ich meine alte leider verloren habe.

  • Montag 1st März 2010 um 20:46
    Permalink

    Ich würde mich damit nur selbst filmen und mich danach in HD-Qualität bewundern. Hach ja – die Selbstverliebtheit! *träum* 😀

  • Montag 1st März 2010 um 22:00
    Permalink

    Ich würde diese Kamera gerne gewinnen weil ich ab Juni einen Trip durch Russland mache. Genauer gesagt die längste Straße der Wellt befahre von Moskau bis nach Wladiwostok was so ca. 10.000 km sind. Das wäre wohl ein echter Härtetest für die Cam 🙂

  • Dienstag 2nd März 2010 um 12:46
    Permalink

    Ich würde die Camera gern gewinnen, um das Heranwachsen von Kind und Katz angemessen festhalten zu können – das Beste gerade gut genug 🙂

    Gruß, Immo

  • Dienstag 2nd März 2010 um 20:53
    Permalink

    Ich möchte die Kamera gerne gewinnen weil ich bis heute noch nie eine hatte und das doch echt so nicht gehen kann oder?
    Siehst du also her damit! 😉

    Lg MiR4y

  • Dienstag 2nd März 2010 um 21:05
    Permalink

    weil ich die kamera gern hätte

  • Dienstag 2nd März 2010 um 22:08
    Permalink

    Ich möchte gewinnen, weil ich selber noch nie einen Camcorder hatte und von Kodak habe ich nur Gutes gehört

  • Mittwoch 3rd März 2010 um 8:30
    Permalink

    Ich würde gerne die Kamera gewinnen, weil ich, unterwegs mit meinen Kleinen gerne das ein oder andere kuriose auf SD-Karte bannen würde wollen. Das beste wäre dabei, nicht immer mein doch recht glattes, rutschiges und von der Videoqualität auch nicht sooo tolles Galaxy dem potentiellen Tode durch Absturz aussetzen zu müssen. Meine letzte Kodak ist allerdings leider auch schon den Absturztod gestorben. Es kommt halt nicht so gut sich aus 10m Höhe auf Beton zu klatschen :-/ .

  • Mittwoch 3rd März 2010 um 11:22
    Permalink

    Also ich würde dafür meine Nikon hergeben…..

  • Mittwoch 3rd März 2010 um 14:07
    Permalink

    Wozu? Um die Zi8 ans Motorrad zu schrauben und eine Runde auf der Nordschleife zu filmen!

  • Mittwoch 3rd März 2010 um 15:58
    Permalink

    Wir haben noch so ein Riesenteil von Kamera zuhause, das keiner mehr nimmt!
    Die neue Zi8 würde bestimmt nicht im Schrank bleiben, sondern uns öfters
    in den Urlaub begleiten.

  • Donnerstag 4th März 2010 um 15:21
    Permalink

    Die Speicherart ist besonders im Urlaub ein Vorteil, gefällt mir! Wir haben auch nur so eine gaaanz alte Videokamera „auf dem Schrank“ liegen – benutzt keine Mensch, weil viel zu unhandlich und auch von der Bildqualität her echt überholt! Drum drück ich mir feste beide Daumen für diese feine Pocket-Cam von Kodak 😉

    …ach ja, getwittert hab ich auch:
    http://twitter.com/SchokoVanille/status/9974852377

  • Donnerstag 4th März 2010 um 15:54
    Permalink

    würde ich auch gerne gewinnen

  • Donnerstag 4th März 2010 um 15:55
    Permalink

    will ich haben 🙂

  • Freitag 5th März 2010 um 16:16
    Permalink

    Mei Kamera is so a Glump. I würd mi über a Gscheide scho gscheid gfrein.
    (Meine Kamera ist Ramsch, über eine Gute würde ich mich sehr freuen)

  • Freitag 5th März 2010 um 17:42
    Permalink

    Ich wollte schon immer eine Kammera. Nur steht die tendenziell auf meiner wichtigkeits Liste eher weiter unten, weshalb ich bisher noch keine gekauft hab.

  • Freitag 5th März 2010 um 18:54
    Permalink

    Iich habe schon länger vor, ein paar Filme von meinem Verein auf den örtlichen Volksfesten zu drehen um damit die Vereinschronik auch in bewegten Bildern festzuhalten. Doch dafür brauche ich als allererstes mal eine brauchbares Gerät. Die Kodak Zi8 ist sehr schön handlich (läßt sich gut in der Vereinsuniform unterbringen) und würde für mein Vorhaben geradezu optimal passen.

  • Freitag 5th März 2010 um 18:58
    Permalink

    Wäre toll, wenn ich meine baldige Reise nach Japan bewegt in HD – und nicht bloss in Augenkrebs verursachenden, wackeligen Handy-Videos – festhalten könnte.

Kommentare sind geschlossen.