Leak Android Ice Cream Sandwich für das Xperia PLAY [Video]

Es kommt mehr und mehr Bewegung in die Android Welt, recht viele Geräte haben bereits erste experimentelle Versionen von Android 4.0 und machen Lust auf mehr – so auch das Sony Ericsson Xperia PLAY.

Xperia PLAY ICS Systeminfo Screenshot

Xperia PLAY ICS Systeminfo Screenshot

Gestern Abend wurde im Forum der XDA Developers ein Leak gepostet, der verhältnismässig gut auf dem Xperia PLAY läuft. Wir haben diese erste Version installiert und ein kleines Video dazu gedreht, um euch einen Einblick zu geben, wie weit die Entwicklung für das Xperia PLAY bereits ist.

Was klappt gut:

  • Systembenutzung
  • Browser
  • WLAN
  • Sound
  • CM Launcher Trebuchet
  • Widgets

Was klappt nicht:

  • Kamera (das beinhaltet natürlich auch die Frontkamera und Face Unlock)
  • APN Einstellungen (somit kein mobiles Datennetz)
  • Gamepad
  • Stellenweise generelle Probleme mit der SIM-Karte

Man muss allerdings sagen, schon diese erste Version von Ice Cream Sandwich auf dem Xperia PLAY macht Appetit auf mehr, denn das Scrolling und die Bedienung vom System an sich, sei es im App Drawer, Browser, Task-Switcher usw. laufen erstaunlich flüssig.

Schaut einfach selbst rein, hier das Video:


YouTube Direktlink

Sony Ericsson Xperia PLAY bei Amazon:

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen