McDonalds Werbung

Weiterhin 1 trotz 19% Mehrwertsteuer

So schallte es mir entgegen.
Wieso sollte sich der Preis auch erhöhen, frage ich mich, ob 19% Mehrwertsteuer, oder 25%, oder wer weiss wieviel?
Nahrungsmittel haben ja immerhin einen Steueraufschlag von 7% und der soll auch zum 1.1.2007 nicht angehoben werden.
Das heisst: Im Drive In bleibt alles beim alten, im „Restaurant“ greift die Mehrwertsteuererhöhung. Also alles nur eine Teilwahrheit.
Hauptsache man bewirbt mal was und wedelt mit der bösen Mehrwertsteuererhöhung.
Ist das nicht unlauterer Wettbewerb?
Da fehlt doch definitiv noch eine Zeile Kleingedrucktes!

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen