Medien verwalten mit Open Media Lending DB

Seit einiger Zeit sind wir im Freundeskreis am Grbeln gewesen. Grund dafr war ein Wunsch dass wir unser aller Medien, sprich Bcher, DVDs, CDs und was es nicht alles gibt, ber ein zentrales System pflegen. So knnten wir immer sehen was die anderen schon haben und dadurch einen Doppelkauf vermeiden.

Nun haben wir, dank Dirk, ein geeignetes System gefunden, die Open Media Lending Database, ein auf PHP und MySQL basierendes System. Hier kann man sauber und einfach seine ganzen Medien, inklusive Video CDs, DivX Sendungen und sogar Spiele, seien sie fr den PC oder irgend einen Konsole, verwalten. Gleich mit dabei ist ein Verleihsystem, in dem man Bcher buchen kann, sollte gerade jemand das Gesuchte schon geliehen haben, man hat somit immer die bersicht wo sich die eigenen Besitztmer befinden. Thumbnails und Informationen knnen direkt, ber verschiedene Quellen wie Amazon.de, Amazon.com, freedb.org, imdb.com und Weitere eingeplfegt werden.

Die aktuelle Version 0.81p13 kann das alles schon sehr gut, manchmal hapert es nur an der bernahme der Titelbezeichnung, oder der Direktbernahme von Bildern ber imdb.com, ich bin mir aber sicher dass auch solche Probleme mit dem nchsten Patch verschwunden sind.

Schaut es euch an, HIER gibt es Screenshots und HIER direkt zur Projektseite.

2 Gedanken zu „Medien verwalten mit Open Media Lending DB

  • Donnerstag 16th November 2006 um 1:06
    Permalink

    Open Media Lending DB ist ein spitzen Ding –
    hat die vielleicht schon jemand ins Deutsche bersetzt? Grsse Martin

  • Donnerstag 16th November 2006 um 11:09
    Permalink

    Es gibt zumindest fr die 0.80 ein deutsches Sprachfile, das sollte funktionieren, es fehlen dann nur ein paar wenige Stellen, die noch nicht bersetzt sind. Ansonsten kann man es ja schnell selbst bersetzen, viel ist es ja nicht, einfach die Sprachdatei anfassen und los gehts 😉

Schreibe einen Kommentar