Mehr Arbeit als gedacht

DV ArbeitWer sich einmal so richtig schön übernehmen will braucht folgende Aufgabe:

Ich gebe dir rund 100 Stunden DV-Material und hätte daraus gerne DVDs. Ein kleines Menü wäre nett und 3 Bänder pro DVD.
– Klingt bis hierher noch recht angenehm – Kommt nun aber der Faktor Zeit ins Spiel, wir es brenzlig. Also 108 mini DV-Bänder von der Kamera auf den PC ziehen (geht nur in Echtzeit, also schonmal 100 Stunden, nur um MPEG-Daten zu bekommen), diese dann für eine DVD fertig machen, sprich ins Menü einbinden usw. und die DVD encodieren (sind wir nochmal bei gut 2 1/2 Stunden pro DVD), damit auch der komplette Platz der DVD ausgenutzt und die bestmögliche Qualität erreicht wird; das Ganze dann noch in dreifacher Ausfertigung brennen. – Glückwunsch, Sie haben sich soeben übernommen und den Aufwand nicht abschätzen können.

Zum Glück muss man das ja nicht alleine machen, das macht es erträglich. So schnell können 1 1/2 Wochen und zwei Wochenenden zum „Bänderspass“ werden.

Damit man grob abschätzen kann, was das in Bändern heisst, habe ich, von den ersten 72 Bändern, ein Foto gemacht, leider kommt es nicht so bedrohlich rüber, wie ich es beabsichtigt habe, aber ich glaube jeder der schonmal eine DVD erstellt hat, kann es grob nachempfinden.

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen