Motorola Milestone Android 2.0.1 Update

Motorola Milestone Android 2.0.1 Update-Check

Motorola Milestone Android 2.0.1 Update-Check

Das Motorola Milestone bekommt Android 2.0.1, sowie Android 2.1, dieses wohl innerhalb der nächsten zwei Monate, so äusserte sich vor Kurzem Motorola via Facebook.

Das Motorola Droid, das USA Modell des Milestones, hat das Update auf Android 2.0.1 schon im letzten Jahr erhalten, daher sind die Änderungen schon bekannt (US Droid Update):

  • Die allgemeine System Stabilität ist verbessert worden.
  • Die Akkulaufzeit wurde optimiert/verlängert.
  • Erweiterungen für Drei-Wege Anrufe (Konferenz).
  • Der Klang bei eingehenden Gesprächen ist verbessert.
  • Verbesserungen an Bluetooth, Hintergrundecho wurde eliminiert. Telefonbuchtransfer an Fahrzeug Freisprecheinrichtungen wurde verbessert.
  • Das GPS Symbol wird nun nach Beendung einer GPS Applikation aus der Benachrichtigungszeile entfernt.
  • Exchange Kalender Widget Interface wurde geupdated.
  • Autofokusproblem der Kamera ist behoben worden.

In wiefern sich diese Änderungen mit denen des EU Android 2.0.1 Update decken wird man sehen, man kann aber wahrscheinlich davon ausgehen dass diese Änderungen nahezu identisch übernommen wurden.

Nach unbestätigten Gerüchten will Motorola das Update bereits an die ersten 1000 Geräte ausliefern und zum 13.01.2010 für alle freigeben.

Dass sich schon etwas getan hat, kann man heute schon feststellen. Eine manuelle Prüfung nach Updates wird erfolgreich abgeschlossen (siehe Screenshot) und meldet sich nicht mehr mit dem „Der Update-Server kann nicht erreicht werden“. Die Server sind aktiv und betriebsbereit, dem OTA-Update steht nichts mehr im Wege.

Wichtiger Hinweis zum Schluss: Sollte man in Erwägung ziehen sein Milestone rooten zu wollen, sollte man tunlichst vom Update auf Android 2.0.1 absehen, denn mit diesem Update ist der Bug, der in den USA ausgenutzt wurde, behoben. Daher ein wenig Geduld walten lassen, es wird nicht allzulange dauern bis ein funktionierendes Root-Image zur Verfügung steht, mit dem offiziellen Update ist nun erstmals eine Signatur verfügbar, die man zur Einspeisung von Code auf das Milestone benötigt.

Um über das Update auf dem Laufenden zu sein diesen Artikel als Lesezeichen hinzufügen und @nodch per Twitter folgen

UPDATE 13.01.2010:

Motorola meldet sich erneut per Facebook zum Milestone Update auf Android 2.0.1:

Motorola Facebook Meldung

Motorola Facebook Meldung

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen