P2P Live TV

TVU PlayerErstmals kam mir P2P TV im Bezug auf Bundesliga schauen über die Füße, da war von einem Sender aus China die Rede, welcher die TV Rechte der DFL hat und übers Internet mittels P2P Software wieder gestreamt wird.
Mittlerweile gibt es so einige Programme die P2P TV beherrschen, für Linux ist das zum Beispiel Sopcast.
Nun ist mir jedoch der TVU Player über den Weg gelaufen, mit diesem Player kann man einige US-Sender empfangen, zum Beispiel auch Sci-Fi und das im Livestream. Einen TV-Guide bringt das Programm netterweise auch gleich mit, darüber hinaus kann man die bevorzugten Sender, zur besseren Übersicht, als Favoriten ablegen. Alles in Allem sieht das richtig gut aus. Die Qualität ist überraschend gut, sobald der Puffer voll ist kann es losgehen, keine Ruckler, nix. 2 MBit/s sollten es als Anbindung an das Internet aber schon sein.
GolTV ist ebenfalls dabei, es lohnt sich mal rein zu schauen. Eine Linux Beta soll schon unterwegs sein, es gibt also Hoffnung, unter Sopcast konnte ich die oben genannten Sender leider nicht empfangen, aber vielleicht wird das ja noch.

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen