Rohre wässern, volle Fahrt voraus!

Es ist schon ein paar Jahre her, um genau zu sein gut 20, als Microprose Silent Service auf den Mark geworfen hat. Sid Meiers U-Boot Simulation hat mich, nach meinem Schlagzeugunterricht, zusammen mit Tommy, ja so hiess der Lehrer, noch ein/zwei Stunden länger sitzen lassen, als wir ursprünglich immer geplant hatten.
Wir hatten grossen Spass daran, uns an feindliche Schiffe heran zu pirschen und diese dann, mit dem einen oder anderen Torpedo, zu versenken. Irgendwann kam Silent Service II und danach war es ruhig, kein anderes U-Boot Spiel konnte mich mehr fesseln.
Nun bin ich auf „Danger from the deep“ gestossen, sieht, sofern ich das gestern kurz angetestet habe, recht nett aus, lässt sich vernüftig steuern und bietet wieder etwas von dem Kitzel, den ich lange nicht verspürt habe.
Natürlich ist es, bis zum fertigen Spiel, noch ein langer Weg, aber das was man nun schon machen kann, reicht für eine lockere Schiffsversenkung, für zwischendruch, allemal aus.

Also nicht scheu sein und ab auf die Projektseite, die Galerie anschauen und Downloaden.
Ich wünsche viel Spass!

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen