SAG Awards hielten eine Überraschung bereit

In der heutigen Nacht wurden in Los Angeles die SAG Awards vergeben.
Die Screen Actors Guild zeichnet zum elften Mal besondere schauspielerische Leistungen in Kinofilmen und TV-Umsetzungen aus.

11th ANNUAL SCREEN ACTORS GUILD AWARDS

Jamie Foxx und Hilary Swank erhielten die Auszeichnungen für die beste Hauptdarstellung. Beide sind ohnehin im engeren Favoritenkreis für die Oscars und bestätigten somit die Erwartungen.

Als echte Überraschung kann man jedoch die Auszeichnung für Sideways ansehen. Der Film konnte die klaren Oscarfavoriten Aviator und Million Dollar Baby auf die Plätze verweisen und ist nun wohl auch für den Oscar in Betracht zu ziehen.

Die offizielle Pressemeldung, sowie alle Gewinner im Überblick gibt es HIER

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen