Späte Einsicht

Hiess es noch bis gestern Abend:

„Rot, Grün, Gelb. Rot, Rot, Grün. Die neue Farbenlehre und was sie für Hessen bedeutet.“

besinnt sich die Frankfurter Rundschau seit heute Früh auf folgende Radiowerbung:

„Schwarz, Gelb, Grün. Rot, Grün, Gelb. Rot, Rot, Grün. Die neue Farbenlehre und was sie für Hessen bedeutet.“

Späte Einsicht, will ich mal meinen. Ich bin gespannt wann sie anfangen auch noch die theoretische Möglichkeit einer grossen Koalition zu „bewerben“.

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen