Werbung: Pornophonique

Sie beschreiben sich folgendermassen:

eine gitarre.
ein gameboy.
ein c64.
zwei typen.
space invaders samples.
lagerfeuergeschrabbel.
gameboygedudel.
auch gesang mit dabei.
lowtech.
lo-fi.
micro.
porn.

Das sind Pornophonique, Kai Richter und Felix Heuser. Die Jungs kommen aus Darmstadt und haben mittlerweile ihr Album „8-bit lagerfeuer“ veröffentlicht. Das Album steht als freier Download zur Verfügung. Schaut mal bei den beiden vorbei, es sind stellenweise sehr eingängige Songs, die Spass machen.