Randnotizen: Ein bunter Strauß Neues

Weil es doch ein paar nette Neuerungen sind, die wir still und heimlich umgesetzt haben, erachten wir es als angebracht, diese zumindest vorzustellen.

Mit der Umstellung auf das neue Design haben wir bereits verkündet, dass an dieser Stelle noch lange nicht Schluss ist und wir noch Einiges vorhaben. Es gibt einen alten Bekannten zurück, Hand in Hand mit dem neuen „Freund“. Die Sidebar zeigt ab sofort wieder die Top 5 Artikel der Woche an, hier befinden sich die meistgelesenen Artikel der letzten sieben Tage, Huckepack zum Google+ Banner. Man kann, sofern mit einem Google Account eingeloggt, direkt unsere Google+ Seite in die eigenen Kreise aufnehmen. Mehr als konsequent, denn Google+ zeigt sich für uns als ideale Plattform um die Beiträge zu veröffentlichen und muntere, aber vor allem konstruktive, Diskussionen mit euch zu führen. Natürlich wäre es uns lieber diese im jeweiligen Beitrag auf dem Blog zu sehen, aber eventuell kommt hierzu irgendwann mal eine Schnittstelle.

Google+ und Top Artikel:

NEU: Google+ Badge und Topbeiträge der Woche
NEU: Google+ Badge und Topbeiträge der Woche

Weiter geht es mit den Fokuskategorien des Blogs: Android, Games und Ubuntu. Alle drei haben eigene Headerlogos bekommen und sammeln ausschliesslich die Artikel der jeweiligen Kategorie, schnell und einfach über das Menü erreichbar.

Nodch.de Android-Seite:

Nodch.de Android Kategorie
Nodch.de Android Kategorie

Die Android Kategorie fasst alle Artikel zusammen die sich rund um das Thema Android drehen – Testberichte zu Hardware oder Software, Newsartikel, Anleitungen und Vieles mehr. Jede Kategorie besitzt nun einen eigenen Slider, der erwähnenswerte Artikel hervorhebt, hier allerdings nur Artikel, die zur entsprechenden Kategorie passen. Die Nodch.de Androidseite ist über das Seitenmenü erreichbar, oder direkt über https://www.nodch.de/android

Nodch.de Games-Seite: 

Nodch.de Games Kategorie
Nodch.de Games Kategorie

Die Games Kategorie beschäftigt sich mit allen Dingen rund um Games, hier stellen wir mobile Hardware, die für’s Gaming lohnt vor, beleuchten interessante Spiele, testen diese und so weiter. Was schon bei der Android Kategorie galt, gilt auch hier: eigener Slider, eigener Header und in Zukunft mehr Inhalte rund ums Gaming. Die Nodch.de Games Seite ist über das Seitenmenü erreichbar oder direkt unter https://www.nodch.de/games

Nodch.de Ubuntu-Seite:

Nodch.de Ubuntu Kategorie
Nodch.de Ubuntu Kategorie

 

Auf Nodch.de darf Ubuntu nicht fehlen, mit vielen Tipps, Anleitungen und Vorstellungen rund um das Debian basierte Betriebssystem. Aller guten Dinge sind drei: eigener Slider, eigener Header! Über das Seitenmenü hat man direkten Zugriff auf alle Ubuntu-relevanten Themen und kann sich durch die mittlerweile recht umfangreiche Artikelsammlung zum Thema wühlen. Alternativ kann die Seite unter https://www.nodch.de/ubuntu direkt angesurft werden.

Weniger ist mehr – Autorenbox:

Redesign Autorenbox
Redesign Autorenbox

Die Autorenbox soll einen schnellen Blick darauf eröffnen, wer den entsprechenden Beitrag geschrieben hat. Kurze Rede: die Box war zu umfangreich und lenkte vom Artikel ab! Nun ist sie optisch angepasst, zeigt den Autor, eine kurze „Biografie“, die Social Media Links des entsprechenden Schreiberlings – ist dabei aber fast nur noch halb so gross.

Bis hierhin und noch weiter:

Ich hoffe die Änderungen gefallen euch, wir haben noch ein paar kleine Anpassungen direkt im System versteckt, wie bessere Ergebnisse bei der „ähnliche Artikel“ Empfehlung, aber nichts was sich so schön in Bildern zeigen lässt.

Falls ihr Ideen oder Wünsche habt, seid so nett uns lasst sie uns wissen, wir sind für konstruktive Kritik immer zu haben und wollen die Seite immer weiter verbessern. Wie man es allerdings kennt…der Schuster hat die schlechtesten Schuhe, häufig fehlt vielleicht der Blick aus Lesersicht, hier zählen wir auf euch!

Die Kommentare stehen euch immer offen, nicht schüchtern sein. 😉

 

Erste Schritte nach der Ubuntu 10.04 Neuinstallation

webupd8.org First Time Use Script
webupd8.org First Time Use Script

Ubuntu 10.04 ist installiert, das System ist mehr oder minder blank, einige Programme fehlen, nun fängt sie an, die Arbeit der Ersteinrichtung.

Natürlich ist diese Ersteinrichtung und  der Bedarf der Programme von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich. Jeder präferiert andere Programme und Einstellungen. Ein Artikel von webupd8.org, in dem ein „First Time Use Script“ vorgestellt wird, scheint daher ein guter Aufhänger zu sein, ein paar Benutzermeinungen zu sammeln.

Welche Programme und Einstellungen bevorzugt ihr? Was sind eure ersten Schritte zur Anpassung von Ubuntu?

Auf Basis des webupd8.org Skriptes, möchten wir eure Meinungen sammeln und ein nodch.de Skript erstellen, mit all den Ideen und Anpassungen, die ihr bevorzugt. Das Skript soll, entgegen dem von webupd8.org zur Verfügung gestellten, lokalisiert in deutscher Sprache erscheinen und einen guten Querschnitt eurer Anpassungen enthalten.

Postet eure Anpassungen und Ideen in die Kommentare.

Wer möchte kann sich zur besseren Übersicht auch schonmal das Skript von webupd8.org anschauen. Einige nette Ideen sind dort schon enthalten, bieten aber natürlich noch Raum für Verbesserungen.

Um das „First Time Use Script“ zu installieren, sind folgende Schritte zu befolgen:
sudo apt-get install zenity #zenity is required now for running the script
wget http://webupd8.googlecode.com/files/ubuntu-10.04-start-script_v0.4
chmod +x ubuntu-10.04-start-script_v0.4
sudo ./ubuntu-10.04-start-script_v0.4