Markiert: bildbearbeitung

0

Tip: Nik Color Effex Pro 3 Vollversion als kostenloser Download

Fotografen und Bildbearbeiter aufgepasst, im Chip.de Adventskalender hat sich gleich zum Start ein echter Leckerbissen versteckt: Eine kostenlose Vollversion des Nik Color Effek Pro 3 Paketes, in der Stand-Alone Variante. Mit Nik Color Effex Pro 3 lassen sich, wie der Name es ganz klar schon vermuten lässt, Farbeffekte und Bildlooks realisieren. 15 fertige Filter warten auf den willigen Anwender und das zu bearbeitende Bild, alle diese kann man frei anpassen und nach eigenem Gusto bearbeiten. Ich Nutze Color Effex sehr gerne und kann es euch daher nur ans Herz legen, ausserdem kostet es nichts und man geht keinerlei Risiko ein....

0

Vorstellung: Tuxtux.org Podcast

Mit Freude habe ich festgestellt dass es mein Artikel zur Bildbearbeitung unter Linux in den Podcast #7 von tuxtux.org geschafft hat. Da will ich nicht hinten anstehen und stelle euch heute den Podcast kurz vor. Der Tuxtux Podcast zielt primär auf den typischen Enduser. Beinahe wöchentlich (der Ausfall in der vergangenen Woche muss ja mal erwähnt werden) werden hier verschiedene Artikel, Blogs, Programme, Meinungen und und und, zu Linux und den Erfahrungen damit vorgestellt. Absolut hörenswert und schön aufbereitet. Zu allen Themen des Podcasts gibt es natürlich die Links gleich mit dazu. Schaut vorbei auf: tuxtux.org

1

Userbericht: Bildbearbeitung unter Linux – Was nutzt ihr?

Linuxsysteme sind nutzerfreundlich und erhalten immer mehr Einzug im Desktopbereich, viele Netbooks arbeiten mit speziellen Netbook Distributionen wunderbar, da ist es an der Zeit sich auch über den Bereich der Bildbearbeitung unter Linuxsystemen Gedanken zu machen. Zum Thema Videoschnitt habe ich mich schon ausgelassen, nun würde ich gerne wissen, was setzt ihr unter Linux ein, wenn ihr eure Bilder bearbeitet. Da ich gerne Fotos mache, liegt es nahe diese anschliessend auch zu bearbeiten, gerade da ich mir angewöhnt habe ausschließlich im RAW Format zu fotografieren. Das Format bietet mir später mehr Möglichkeiten die Bilder nochmal anders zu gestalten, die Farben...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen