Markiert: bittorrent

Torrific Website Screenshot 0

Torrific bietet Torrents als HTTP Download an

Es gibt Fälle, da ist der Einsatz eines Bittorrent Clients nicht praktikabel, weil zum Beispiel die Nutzung von Bittorrent untersagt ist. In fast allen Firmen ist dies der Fall. Hin und wieder hat man jedoch Bedarf, eine über Bittorrent angebotene Datei zu erhalten. So hatte ich zum Beispiel einen Kundeneinsatz, habe die Ubuntu Server CD in der falschen Tasche gehabt und sass vor Ort, ohne die Installations CD. In solchen Fällen ist Torrific der Retter in der Not, denn Torrific stellt den kompletten Bittorrent Background, sprich, man wählt eine Torrentdatei aus und Torrifics Server ziehen diese Datei. Sobald die Datei...

µTorrent Server Linux Web UI 8

µTorrent Server Alpha für Linux

µTorrent, zweifelsfrei der BitTorrent Client schlechthin, war bisher lediglich für Windows sowie MacOS verfügar, nun gesellt sich Linux ins Betriebssystemsportfolio. µTorrent ist dank seiner ressourcenschonenden und schnellen Arbeitsweise der wohl meistgenutze Torrent Client überhaupt. Bisher fehlte Linux als unterstütztes Betriebssystem, auch wenn viele Anwender schon lange den µTorrent Client mittels Wine betrieben haben, wurde der Wunsch nach einer nativen Version immer lauter, bis er nun schliesslich von den Entwicklern erhört wurde. Ab sofort steht eine Alpha Version des µTorrent Servers für Linux zum Download bereit. Die Alpha ist eine 32bit Binary für x86 Systeme. Getestet und offiziell als unterstützt genannt werden...

16

Transdroid – Torrentmanager für Android

Mit Transdroid, für Android Geräte, lassen sich mobil Torrents auf eurem PC verwalten, suchen und hinzufügen. Torrents können mittels URL oder der integrierten Suche hinzugefügt werden und deren Fortschritt jederzeit am Android Gerät überprüft werden. Transdroid unterstützt µTorrent, Transmission (Für Ubuntu verfügbar), rTorrent (Für Ubuntu verfügbar), Vuze (Für Ubuntu verfügbar, mit installiertem XML over HTTP Plugin), Deluge 1.2 (noch nicht in den Ubuntuquellen vorhanden, kann aber über die Webseite bezogen werden) und BitTorrent 6. Alle diese Server kann Transdroid parallel bedienen, man kann sich also mehr als nur einen Server hinzufügen und dort den entsprechenden Torrent starten oder verwalten. Ich...

0

Artikelsammlung zu Ubuntu

Mit der Zeit hat sich hier im Blog einiges zum Thema Ubuntu angesammelt, da wurde es Zeit, die Themen übersichtlich zu sortieren. Ab sofort findet ihr oben im Menü den Punkt „Ubuntu“, hier gibt es nodch.de Artikel zum Thema Ubuntu. Aktuell finden sich dort Beiträge zu den Themen Videoschnitt, Bildbearbeitung, BitTorrent, Backup, Konvertierung von Videoformaten für iPod und Rockbox, Jabber Server und dem Android SDK. Die Liste wird ab nun immer dann gepflegt wenn es einen neuen Artikel auf nodch.de gibt und bietet für Ubuntu Interessierte eine zentrale Anlaufstelle, ohne grossartiges Suchen. Viel Spass mit der Ubuntu Artikelsammlung!

10

Ubuntu bittorrent client – Meine Auswahl

Torrents sind eine feine Sache, die passenden Client meistens aber eine harte, vor allem aber, persönliche Entscheidung. Da mir Azureus zu Ressourcen hungrig ist, bittornado und Ähnliche einfach zu simpel sind, habe ich mich mal auf die Suche nach Clients für Ubuntu gemacht und möchte an dieser Stelle meine drei Favoriten kurz vorstellen. Stand: 24.03.2009 Am besten gefallen haben mir: 1.: Deluge 2.: qBittorrent 3.: Ktorrent Nun aber ein paar kurze Worte zu den einzelnen Clients:

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen