Ihr könnt nach Hause fahr’n, …

Es war Dienstag, der Tag vorm Feiertag, als ich mit der Frau in den Mediamarkt fuhr. Kurz vor Ladenschluss, oder war es schon knapp drüber? Warum machen die auch schon um 20 Uhr zu? Naja, wie auch immer, wir stürmen also noch schnell rein um einen USB Stick zu besorgen, dieser soll unter Ubuntu seine Dienste leisten, damit die Frau wieder ungestört ihr Unwesen im Internet treiben kann. Ach und ein Headset wäre auch nicht schlecht… Der ganze Laden ist wie leergefegt. Überall stehen ansprechbare Mitarbeiter, diese sind durchaus bemüht, aber leider nicht wirklich wissend, aber was solls, der Wille...