Space Quest online auf Sarien.net

Sierra Online Klassiker auf Sarien.net spielen

King’s Quest, Police Quest, Space Quest, das sind Name großer Adventureklassiker von Sierra Online und aufgrund des potentiellen Suchtfaktors eindeutig keine Spiele für Zwischendurch.

Space Quest online auf Sarien.net
Space Quest online auf Sarien.net

Als Ergänzung zu dem kürzlich erschienenen Artikel der MS-DOS Spielesammlung von Archive.org, muss ich unbedingt Sarien.net nachschieben, denn hier gibt es eine kleine, aber sehr feine Sammlung von Sierra Online Titeln, die dort online spielbar sind, alles mit hochoffizieller Freigabe von Activision, die mittlerweile der Rechteinhaber der alten Titel sind.

Auf Sarien.net kann King’s Quest I-III gespielt werden, sowie Teil I und II von Space Quest, als auch der erste Teil von Police Quest, zusätzlich ist noch Black Cauldron spielbar, also Spass für viele viele Stunden guter Stories und knackiger Rätsel.

Alle Nostalgiker folgen dem Link zur Sarien.net Onlinesammlung und legen direkt los! 😉

Steam für Linux ist offiziell freigegeben und startet mit einer Rabattaktion

Es ist endlich soweit, Steam für Linux hat den Beta-Status verlassen und steht offiziell zum Download für Linux bereit. In Ubuntu findet man Steam recht bequem über das Software Center.

Steam für Linux

Bereits das erste Prozent der anteiligen Nutzerschaft durchbrochen, möchte Valve offensichtlich noch ein wenig mehr Schwung in die positive Entwicklung der Benutzerzahlen bringen und startet offiziell mit einer großen Rabattaktion durch. Insgesamt 57 Titel sind preislich reduziert, welche das sind, kann man auf der entsprechenden Aktionsseite sehen.

Ich habe ja bereits schon ein paar Mal über Steam für Linux geschrieben und es wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, denn man munkelt ja über eine Linux betriebene Steam-Box, die den Nutzerzahlen ebenfalls gut tun könnte, vor allem aber die Publisher nach und nach dazu bringen dürfte, sich doch Gedanken über eine Linuxversion des eigenen Spieles zu machen.

Wie haltet ihr es, seid ihr große Spieler und hält euch der Mangel an Spielen von Linux fern, oder ist Steam für Linux zwar nett, aber die Spielewelt ist nicht euer Revier?

Import Spiele für Android

Wisst ihr noch, wie es damals war? Man ist zu Importhändlern gegangen um irgendwelche SNES Games aus Japan für Wucherpreise zu kaufen? Schön war das doch. Nun geht dies auch auf Android. Jedoch ohne suspekte Zwischenhändler dank Market Enabler.

Im asiatischen Raum erscheinen ziemlich viele qualitative Games für Android welche es irgendwie nie in den Westen schaffen, obwohl diese teilweise sogar auf Englisch sind. Einziges Problem ist, dass man oft den Produkt-Namen des Telefons in der build.prop an bestimmte Games anpassen muss oder man versucht sein Glück mit Chainfire 3D.

Ich konnte nicht alle diese Spiele selber laden und testen – weil ich es leid war, immer die build.prop zu ändern. Aber falls jemand – von den kostenlosen Spielen – die APKs teilen kann wäre ich sehr dankbar.

Espgaluda II
 

Manche werden es vom iOS kenne. Ein bekannter Bullet-Hell Shooter von CAVE. Diese hatte vor zwei Monaten angekündigt ihr Spiel auf Android zu releasen, jedoch ging ich von einem WorldWide Release aus. Es ist komplett auf Englisch – bzw die Menüs sind es mehr braucht man ja auch net.

DoDonPachi Daifukkatsu

Ebenfalls ein Shooter von CAVE. Anders als die iOS „Resurrection“ Version scheint es sich hier um ein Originale 1.5 Arcade Version zu sein. Habe die iOS Version nicht gespielt um es vergleichen zu können.

I love Katamari

Kleies aber feines Game wo man Sachen „aufrollen“ muss. Man spielt den Prinzen welcher sich seinem Königreich gegenüber beweisen muss in dem er die ganze Welt zu einer Kugel rollt und damit den Bewohnern hilft – man muss immer bestimmte Sachen aufrollen. Sehr humorvoll – auch wenns Japanisch.

Sonic Advance

Port des bekannten Renn-Igels vom GameBoy Advance für Android. Spaßiges Jump-and-Run mit einigen Charakteren aus dem Sonic Universum.

Es gibt noch vieles mehr da draußen im Market schaut euch einfach mit dem Market Enabler um. Ich gehe Espgaluda suchten 😉

Nostalgie Fundstück: Dragon’s Lair für Android

Da stöbert man ein bisschen durch den Webmarket und findet dabei einen absoluten Klassiker, wie ich finde.

Dragon's Lair für Android

Dragon’s Lair war damals eines der ersten Spiele die auf Laserdisc kamen, ein interaktiver Film, in dem man mit verschiedenen Aktionen, zur richtigen Zeit, das Ableben von Ritter Dirk verhindern musste. In den frühen Jahren der Achtziger war das Spiel, schon aufgrund seiner handgezeichneten Animationen von Disneys Don Bluth, ein absoluter Hingucker.

Schaut euch doch mal den kleinen Werbefilm zu Dragon’s Lair an, damit ihr einen Eindruck davon bekommt:


YouTube Direktlink

Das Spiel ist eigentlich mit allen Android Geräten kompatibel, mit 4,99€ in der mittleren Preisklasse angesiedelt und nur für echte Nostalgie-Freunde ein Spontankauf. Es ist eindeutig wieder eines dieser Spiele, an denen sich die Geister scheiden werden – 5€ für rund 30 Minuten durchlaufenden animierten Film, oder eine Rückkehr in die Jugendzeit? Das muss jeder für sich selbst entscheiden!

Eines kann ich euch jetzt schon sagen: Der Tod kommt schnell und unverhofft. Manche Dinge ändern sich einfach nie. 😉

Dragon’s Lair gibt es im Android Market (Direktlink), wie so häufig mussen nach der Installation erst einige MB Spieldaten heruntergeladen werden, stellt also eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk sicher.

Loco Roco für XPERIA Play

Was Games angeht, ist Japans uns immer einen Schritt voraus, so auch im Fall der XPERIA Play Spiele. Und zwar gibt es Loco Roco für jenes – exklusiv für NTT DoCoMo Kunden in Japan. Doch wir wären keine Nerds, wenn wir nicht wüssten, wie man auch in anderen Ländern an dieses Spiel kommen würde.

Was brauchen wir:

  • ein gerootetes Xperia Play
  • Market Enabler
  • Campaign Navi.apk
  • Datei-Editor mit Rootrechten (z.b. root Explorer oder ES Datei Explorer)
  • Die aktuellen PS Store und PS Pocket APKs
  • Japanischen PSN Account

 

Wie gehen wir vor:

  1. Die oben genannten Apps installieren
  2. Als root User / root App build.prop unter /system backupen
  3. Nun die build.prop (nicht die gebackupte 😉 ) öffnen zum Bearbeiten
  4. Nach ro.product.model=R800i suche
  5. Zu ro.product.model=SO-01D ändern
  6. Setzt mit dem Market Enabler eure Region auf NTT DoCoMo (oder nur DoCoMo)
  7. Neustarten
  8. Campaign Navi Starten
  9. Herrnunterscrollen bis zur Loco Roco Anzeige
  10. E-Mail-Adresse zweimal angeben und bestätigen
  11. Im folgenden Bild etwas runterscrollen und wieder den obersten Button drücken. (Hat dieselbe Beschriftung)
  12. Du erhältst nun eine Mail mit deinem Code für Loco Roco

    本メールは「『LocoRoco(R)-Midnight Carnival- 傑作集』無料ダウンロードキャンペーン」へお申し込み頂いた方にお送りしています。※お心当たりがない場合は、本メールを破棄して下さい。

    本メールは送信専用です。本メールへの返信はできません。
    ————————————————————-
    「『LocoRoco(R)-Midnight Carnival- 傑作集』無料ダウンロードキャンペーン」にご応募頂きありがとうございます。
    以下に無料ダウンロード用のプロダクトコードをお送りします。

    プロダクトコード:XXXX-YYYY-ZZZZ <- Dein Code

    PlayStation(R)Storeで無料ダウンロードする際に、本プロダクトコードが必要となりますので必ず控えておいてください。

    プロダクトコードは下記の期間のみご利用頂けます。

    ■2011年10月26日(水)~2012年10月31日(水)まで
    ※プロダクトコードのご利用は、お一人様一回までとなります

  13. Starte den PSN Store
  14. Loge dich mit deinem japansichen Account ein. Es kann auch einer direkt in der App angelegt werden.
  15. Begib dich zur Code-Einlöse Seite
  16. Gib dort nun deinen Code ein und bestätige diesen
  17. Fertig, gehe nun in den PSN Store suche nach Loco Roco und lade es. (LocoRoco -Midnight Carnival

Viel Spaß mit Loco Roco.

Ersteindruck zu GTA3 auf Android

Eben GTA3 gekauft im Android Market und ich bin ziemlich angetan von dem Spiel. Ich bin kein großer Rockstar Games Fan, super Spiele keine Frage mag nur die Szenerie irgendwie nie, aber auf Android überzeugt GTA3, auch ohne Gamepad – obwohl dieses nativ unterstützt wird. Die Steuerung ist ziemlich gut an das Tablet angepasst, sodass man nicht immer nur so ein Pseudo-Steuerkreuz und A B und C Tasten hat, nein die Steuerung ist zu Fuß mit Lauf, Schlag und Renn-Buttons belegt, auch schön mit Icons, und sobald man sich in ein Vehikel setzt, ändert sich Touchscreen-Steuerung zu solch einer wie man sie von Rennspielen a la Asphalt kennt, so mit Gas, Bremse, keinem Lenkrand mit Links-Rechts Buttons. (Lagesensor kann auch aktiviert werden.)

gta3 android

Auf die Story muss ich wohl nicht eingehen…oder? Räuber, Gefängnisausbruch, Gangwars, Ruhm, Geld, Koks und N*tten. Beschreibt es ziemlich genau.

Also Hut ab Rockstar, dass ihr den ersten Schritt als großer Publisher / Entwickler gewagt habt und uns allen nicht nur U-Bahn-Angry-Bird Games für Android spendiert habt. Danke.

GTA III gibt es im Android Market: Downloadlink

Indie Royale – Das Indie Game Paket

Das Humble Bundle ist mittlerweile schon etwas bekannt und auf dasselbe Konzept setzt auch das Indie Royale. Im Grunde kann man sich ebenfalls aussuchen was man Zahlen will für das Paket mit Indie Spielen, jedoch nie unter einem bestimmten Wert. Dieser wird anhand der Vorkäufe bestimmt – sprich, wenn man selber mehr als den aktuellen Mindestpreis ausgibt, senkt man dadurch den Preis des Pakets für alle anderen. Und da sich dieser meist Bei, den 3€ bewegt, zeigt es deutlich, dass nicht alle Menschen egozentrische Schweine sind. 😉 Ebenfalls wie beim Humble Bundle, fast immer sind die Angebotenen Games für Linux, Windows und Mac verfügbar.

Dieses mal im Angebot:

Also spendet den Indie Entwicklern etwas Geld und sahnt einpaar klasse Games ab. Übrigens das nächste Bundle kommt in drei Wochen.

World of Goo für Android ist nun verfügbar

Nun ist es da, das wohl beliebteste Puzzlespiel auf der Wii, dem iPhone oder anderen Indiegame-Plattformen, World of Goo ist jetzt auch für Android verfügbar. Wer es nicht kennt, ihr müsst die kleinen Goos retten, indem man diese als Bauteile für Brücken missbraucht. So baut man sich den Weg zu einer Röhre durch welche die Goo’s fliehen können. Klingt erst mal etwas lahm, ist aber eine ziemlich trickreiche Angelegenheit, da die gebauten Brücken je nach Bauart zusammen- oder umfallen können.

World of Goo für Android

Es gibt mehrere Welten in denen sich der Spielfluss und die Spielart sich immer wieder ändern. Ich persönlich habe schon etliche Stunden mit der Steam-Version verbracht und kann euch versichern, dass es auf jeden Fall ziemlich süchtig machend ist – die Frustmomente mit einberechnet. 😉

ScummVM bringt Adventure-Klassiker auf das Android Gerät

Android – Alaaf und Helau! Am gestrigen 11.11.11 11:11 Uhr hat ScummVM die neue Version 1.4.0 auf den Markt gehauen. Als „10th Anniversary“ steht die aktuelle Version für die verschiedensten Plattformen zur Verfügung.

ScummVM Android - Spielmenü
ScummVM Android - Spielmenü

Ich weiss nicht warum, aber die ScummVM hab ich zwar viel benutzt, jedoch nie wirklich im Blog behandelt, nur nebenbei mal erwähnt.

Die ScummVM ist ein Programm, dass es erlaubt einen ganzen Schwung Klassiker zu spielen, Point&Click Adventures, um genau zu sein. ScummVM steht für Script Creation Utility for Maniac Mansion Virtual Machine, am Namen erkennt man schon aus welcher Ecke das alles kommt und welche Spiele anfangs die zuerst unterstützten waren: Lucas Arts Adventures. Allen voran natürlich Maniac Mansion, der Nachfolger Day of the Tentacle, die Monkey Island Reihe, Indiana Jones, Zak McKracken und Viele mehr.

In über 10 Jahren hat sich einiges getan, die Liste der unterstützten Spiele wurde immer länger, Sierra SCI ist dazugekommen, damit eine noch grössere Liste an Spielen und vor allem Serien wie King’s Quest, Police Quest und Space Quest.

ScummVM Android - Monkey Island
ScummVM Android - Monkey Island

Ein Blick in die Kompatibilitätsliste lässt die Augen eines jeden Adventurefans aufgehen. Um die Spiele auf dem Androidgerät spielen zu können und das klappt dank der Touchscreenunterstützung richtig gut, braucht man das ScummVM Grundprogramm, welches in der Sidebar und in den Quellen unten verlinkt ist. Darüber hinaus werden die entsprechenden Plugins benötigt, also das ScummVM scumm Plugin für die Lucas Arts Spiele, aber welches Plugin für welche Spiele benötigt wird, ist im Market sehr gut beschrieben.

Schlussendlich werden natürlich die Spiele an sich gebraucht, die ihr entweder besitzt, oder in viele Fällen noch käuflich erwerben könnt, dafür gibt es einige Webseiten, http://www.gog.com/ sei an dieser Stelle nur eine von Vielen. Zwar finden sich fast alle Spiele auch in diversen Portalen und Tauschbörsen, bedenkt hierbei allerdings, dass bei fast allen Spielen noch ein aktueller Rechteinhaber vorhanden ist und die Nutzung solcher Kopien illegal ist!

Das entsprechende Spiel überträgt man auf die SD-Karte des Android Gerätes, Zielort ist eigentlich egal, legt euch am besten einen eigenen Ordner an. Ist die ScummVM gestartet, kann man im ersten Schritt das Spiel hinzufügen, also auf den korrekten Ordner verweisen und im zweiten Schritt dann dieses Spiel, welches sich nun in der Liste befindet, laden.

Die ScummVM läuft auf meinen Android Geräten reibungslos und wenn man sich darauf einlässt, dann machen die alten Spiele auch heute noch irre viel Spass, denn Grafik ist nicht gleich Spielspass!

Wer hat die ScummVM schon getestet und stellt uns seine liebsten Klassiker vor?

The Humble Frozen Synapse Bundle

Es ist noch gar nicht solange her, da haben wir euch das Humble Indie Bundle 3 vorgestellt. Nun wurde wieder eine Aktion gestartet: Das Humble Frozen Synapse Bundle! Diesmal umfasst das „Bundle“ nur ein einziges Spiel, jedoch gilt wie immer: Du darfst selbst entscheiden, wieviel du für das Spiel ausgeben möchtest!

Damit das Ganze mehr Anreiz hat, legen sie das Humble Frozen Byte Bundle oben drauf, wenn man bereit ist mehr zu zahlen als der Durchschnitt – dieser Preis wird sich um die 5 $ ansiedeln.

Ihr erhaltet Spiele im Wert von ca. 45$, sowie deren Soundtracks und Steam/Desura Keys, ein unschlagbarer Deal 🙂

Ihr erhaltet diese Spiele:

Wie gewohnt könnt ihr das Geld frei aufteilen und an den EFF oder Child’s Play spenden! Ihr verfolgt damit also auch einen guten Zweck!

Viel Spaß beim Spielen, diese Aktion ist gestern Abend gestartet und läuft noch ganze 13 Tage – also zuschlagen!

Kauft ihr es euch?