Markiert: google apps

Webseiten auf Google Drive hosten 0

Webseiten auf Google Drive hosten

Google hat dem hauseigenen Drive-Dienst ein nettes kleines Feature verpasst und ermöglicht es nun Webseiten direkt bei Google Drive zu hosten. Wie das funktioniert will ich euch in diesem Artikel schnell zeigen. Ob man komplette Webseiten bei Google Drive hosten sollte, steht ausser Frage – NEIN. Ich denke dazu ist die Funktion auch nicht gedacht. Solltet ihr aber Entwickler/Designer sein, kann die Funktion für euch sehr nett sein, denn ihr könnt recht schnell und unkompliziert Entwürfe und erste Entwicklungsschritte euren Kunden präsentieren, ohne eigene Server besitzen zu müssen, oder einen eigenen Entwicklungsserver über das Internet erreichbar zu halten. Google Drive...

Google+ für Google Apps ist da! 1

Google+ für Google Apps ist da!

Wir haben bereits darüber berichtet dass Google seine Social Network Plattform Google+ endlich für Google Apps Benutzer öffnen will – nun ist es soweit, Google+ ist für Google Apps geöffnet. Um Google+ mit dem Google Apps Account nutzen zu können muss der Administrator den Dienst vorab für die Benutzer freigeben. Unter Organisation und Nutzer muss bei Dienste Google+ aktiviert werden: Anschliessend müssen noch die weiteren Informationen bestätigt werden. Hierzu gehört die Information dass unter anderem Google Picasa und Google Talk als Dienste aktiviert werden/sein müssen und schon ist der Zugang eingerichtet: Ab sofort können alle Google Apps Benutzer mit ihrem...

Google+ für Google Apps kommt in den nächsten Tagen 2

Google+ für Google Apps kommt in den nächsten Tagen

Google+ lässt eine Nutzergruppe bisher schmerzlich vermissen – Google Apps User, die Gruppe der Google-Treuen – doch das soll sich nun endlich ändern und die traurige Fehlermeldung „Google+ ist nicht für Google Apps verfügbar“ wird der Vergangenheit angehören. Schon in wenigen Tagen, so zitiert Mashable.com Googles Vic Gundotra, soll Google+ für Benutzer von Google Apps zur verfügung stehen: Google SVP of social Vic Gundotra said Google Apps support was coming “imminently” during a Q&A at the Web 2.0 Summit in San Francisco. Gundotra made it clear that “imminently” meant within the next few days. Gundotra machte diese Aussage im Rahmen...

Howto: Google Apps Domain für externe Jabber Verwendung öffnen 0

Howto: Google Apps Domain für externe Jabber Verwendung öffnen

Entgegen dem im Google Mail eingebundenen GTalk, kommunizieren Google Apps Nutzer nur innerhalb der Domain oder mit GTalk Nutzern. Google setzt mit GTalk auf XMPP als Protokoll und so lassen sich Google Apps Domänen auch für externe Jabber/XMPP Nutzer erreichbar machen. Um die eigene Google Apps Domain extern erreichbar zu machen, muss man in den DNS Einstellungen der Domain entsprechende SRV Records anlegen. Diese Einträge erlauben es mit allen Jabberservern zu kommunizieren, sei es nun jabber.org, jabber.ccc.de und wie sie alle heissen mögen. Durch die zusätzlichen SRV Client Records kann man ausserdem die eigene Google Apps Domain in jedem IM-Client...

0

Android Geräte mit Google Apps verwalten und Sicherheitsrichtlinien durchsetzen

Im vom Google Mobile Blog veröffentlichten Beitrag „Bring Your Phone to Work Day: Managing Android Devices With Google Apps„, stellt Google die Möglichkeit vor, Smartphones mittels Google Apps aus der Ferne zu verwalten. Mit der in kürze im Android Market verfügbaren „Google Apps Device Policy“ App wird es möglich sein Android Smartphones mit verschiedenen Sicherheitsrichtlinien zu versehen. So können etwa die Passwortstärke, die Passwortzusammensetzung (mindestens Buchstaben und Zahlen), die Zwangsnutzung eines Passwortes für das Gerät, sowie eine Löschung aller Daten aus der Ferne (z.B. bei Verlust des Gerätes), konfiguriert werden. Many Android devices feature tight integration with Google Apps, including...

Zwei-Faktor Authentifizierung für Google Apps 0

Zwei-Faktor Authentifizierung für Google Apps

Google spendiert seinen Google Apps Varianten Education, Goverment und Premier Edition eine Zwei-Faktor Authentifizierung und erhöht damit die Sicherheit der Accounts um ein Vielfaches. Zwei-Faktor Authentifizierung beruht auf einer Kombination von zwei Authentifizierungsarten, dem Wissen (man kennt sein Passwort oder eine PIN) und dem Besitz (man besitzt eine Karte, ein Token, ein Handy usw.). Google Apps Administratoren, der oben genannten Versionen, können ab sofort ihre Benutzer für die Zwei-Faktor Authentifizierung freischalten. Nach Eingabe des Passworts sendet Google per SMS eine PIN zu, die ebenfalls eingegeben werden muss. Alternativ kann anstelle der SMS Variante eine Software für Android, iOS oder BlackBerry...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen