Wolfgang Schäuble tritt zurück

Laut einem Bericht von Schäubles CDU Stadtverband Gegenbach tritt er von seinem Ministeramt zurück und verzichtet auch in der neuen Bundesregierung auf einen Amtsposten. Leider handelt es sich beim Artikel um einen Hack der Webseite. Viele Punkte im Bericht lassen darauf schliessen, so würde Schäuble selbst sicher niemals von einem Generalverdacht der eigenen Politik sprechen. Angriffe und veröffentlichte Falschmeldungen auf den Webseiten von politischen Organistionen häufen sich in der Vergangenheit, sind jedoch zunehmend professioneller gestaltet und verfasst. Die Meldung in voller Länge: Wolfgang Schäuble tritt zurück Verzicht auch auf Ministeramt in der neuen Bundesregierung Wenige Wochen bevor die neugewählte Bundesregierung...