Markiert: sdk

Howto: Android Screencasts erstellen und das Gerät vom PC steuern 2

Howto: Android Screencasts erstellen und das Gerät vom PC steuern

Screenshots, Demovideos und so weiter, all dies sind Dinge die im Bloggeralltag gerne gebraucht werden. Immer mehr Hersteller lassen es nun zumindest zu direkt am Gerät Screenshots zu erstellen, mit Android Ice Cream Sandwich ist diese Funktion nun auch endlich generell ins System eingebaut und man muss nicht mehr auf Apps oder DDMS/Android SDK [1] zurückgreifen. Lange Zeit war man genötigt, wollte man Screenshots vom laufenden System erstellen, das Gerät zu rooten und dann auf Apps zurückgreifen, die diese Funktion zur Verfügung stellen. Ein alternativer Weg war schon immer über ddms, aus dem SDK Paket, auf das Gerät zuzugreifen und Screenshots am...

Mit Fastboot unter Ubuntu ein Image flashen 0

Mit Fastboot unter Ubuntu ein Image flashen

Am Beispiel von Ubuntu 11.04 und dem Sony Ericsson Xperia PLAY möchte ich hier ganz kurz auf die Nutzung von Fastboot zum Flashen von Image Files eingehen. Will man unter Ubuntu einen neuen Kernel auf Android Smartphone flashen, braucht man, (unter Windows natürlich auch) zusätzlich zum Android SDK, die fastboot Binary. Eine reibungslos funktionierende Version, im Zusammenhang mit dem Xperia PLAY, gibt es z.B. in folgendem Beitrag bei den XDA-Developers. Auf der Konsole kann man fastboot von dort schnell mittels wget ziehen: wget http://xt720.ru/Tools/fastboot Grundlegend läuft der Flashvorgang mit allen Geräten identisch ab: Entsprechende Image Datei herunterladen (z.B. boot.img) Endgerät...

Android Screenshots mit dem SDK in Ubuntu machen 1

Android Screenshots mit dem SDK in Ubuntu machen

Will man Screenshots unter Adroid machen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen ist der Market voll von Applikationen, die das übernehmen, die erstellten Bilddateien muss man dann nur noch per USB vom Handy runterladen und kann sie benutzen, oder man nutzt das Android SDK, wie ich es bevorzuge, da ich dort egal wo, jederzeit einen Screenshot machen kann. Wie das funktioniert ist schnell erklärt. Zuerst lädt man sich von http://developer.android.com die jeweils aktuelle Version des SDK für das eigene Betriebssystem herunter: Anschliessend das heruntergeladene Archiv entpacken. Galaxy Besitzer sollten die Infos von HIER berücksichtigen, bei mir reichte es nur die...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen