Markiert: wahl-o-mat

Der bessere Wahl-o-Mat: Wen-waehlen.de 0

Der bessere Wahl-o-Mat: Wen-waehlen.de

Ich hatte zur Europawahl den Wahl-o-Mat bereits vorgestellt, diesen gibt es natürlich zur Bundestagswahl weiterhin, jedoch hat ein weiterer Mitbewerber die Bildfläche betreten: wen-waehlen.de Der Test gefällt mir und ist für mich persönlich nachvollziehbar. Zu Anfang teilt man seine Postleitzahl mit und kann dadurch zu Ende des Tests das Ergebnis mit den Antworten der Direktkandidaten des eigenen Wahlkreises vergleichen. Zur besseren Vergleichbarkeit der eigenen Werte und Ziele kann man diese frei gewichten und gelangt daraufhin zu den vom Wahl-o-Mat bekannten Thesen. Diese werden bei diesem Test ein wenig besser definiert, aber immernoch nicht umfassend genung. Immerhin erwähnt man, dass bei...

Europawahl 2009 – Am Sonntag wählen gehen! 0

Europawahl 2009 – Am Sonntag wählen gehen!

Am Sonntag ist Europawahl, bei uns ist das so, einige Länder haben schon, bzw. werden noch wählen. Leider nutzen die Parteien die Europawahl nur allzu gerne um mit nationalen Themen Wahlkampf zu betreiben, vor allem wenn man sich im Wahljahr der Bundestagswahl befindet, aber es geht um Europa und um Themen, die nicht nur das eigene Land betreffen, dieses zwar immer beeinflussen, aber weitreichender sind. Es ist wichtig wählen zu gehen und wählen zu dürfen. Leider gibt es noch zu viele Länder, in denen dies nicht selbstverständlich ist. Nutzt die Möglichkeit, jede Stimme zählt, jede Stimme kann etwas bewirken. Für...

Die Europawahl kommt – der Wahl-o-Mat ist schon da 1

Die Europawahl kommt – der Wahl-o-Mat ist schon da

Am 7. Juni ist es wieder soweit und Europa wählt. Wer bisher nicht ganz schlüssig ist wen er wählen soll, oder wer sich anhand der Beantwortung von einigen Thesen seine Deckungsgleichheit zu bestimmten Parteien anzeigen lassen möchte, der kann dies mit dem Wahl-o-Mat tun, einem alten Bekannten, wenn es um die Wahlen geht. Anhand von 38 Thesen kann man seine Meinung mit der von 29 zur Wahl stehenden Parteien (es sind eigentlich 32, jedoch haben nur 29 davon die Thesen beantwortet) vergleichen. Vielleicht hilft das dem einen oder anderen Unentschlossenen weiter. Mein Ergebnis lässt mich ja beinahe grübeln. Man sollte...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen