Team Touchdroid bringt Android auf das HP Touchpad

Das HP Touchpad ist im Moment wohl eines der heissbegehrtesten Tablet auf dem Markt und das obwohl es bereits vom Hersteller HP abgekündigt wurde. Ein Leben nach dem Tod versprechen unzählige Entwickler, die sich dem Touchpad angenommen haben, eine Gruppierung davon ist das Team Touchdroid, die es sich zum Ziel gemacht haben Android auf das HP Touchpad zu bringen.

Bereits letzte Woche präsentierte man WebOS und Android 2.3.5 im Dualboot, damals jedoch noch ohne Treiber für den Touchscreen. Mittlerweile gibt es weitere Fortschritte, die man auf der Team Touchdroid Webseite nachlesen kann und ein erneutes Video zeigt Android 2.3.5 mit Touchscreen Treibern, inklusive Multitouch Unterstützung von 10 Fingern.

Youtube Direktlink

Eine wirklich interessante Sache, für alle die sich ein HP Touchpad ergattern konnten, denn egal wie es mit WebOS weitergeht, als Hardwaregrundlage ist das Touchpad allemal für Android interessant.

Was sagt ihr? Ist Android für das HP Touchpad der wahre Grund für einen Kauf, oder einfach der günstige Preis, am Ende sogar WebOS? Rein in die Kommentare und eure Meinung dagelassen!

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen