Touch Developer Preview von Ubuntu OS für Smartphones angekündigt

Canonical hat Großes angekündigt und will mit Ubuntu OS für Smartphones den Platzhirschen Android und iOS Konkurrenz machen. Mit einem eigenen Betriebssystem, dass im ersten Zuge auf dem Galaxy Nexus, sowie dem Nexus 4 lauffähig sein soll, will man im Herbst diesen Jahres, mit einer finalen Version, durchstarten. Bereits jetzt soll es eine Vorschau für Entwickler und Wagemutige geben, am 21.02.1013 soll es soweit sein.

Banner Ubuntu for Smartphones

Während man sich im Hause Canonical noch auf Partnersuche in der Industrie befindet, sollen dank der Preview die ersten Entwickler ihre Apps anpassen können. Anwendungen für Ubuntu OS für Smartphones werden entweder als HTML5 Web-App oder nativ Qt in C/C++ geschrieben. Mit dem Ubuntu SDK soll es möglich sein Apps zu schreiben, die auf allen Ubuntu-Varianten lauffähig sind. Das ist interessant, da das SDK die Möglichkeit bietet Daten über Ubuntu One auszutauschen und somit auf allen System synchron zu halten.


YouTube Direktlink

Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich werde mir das OS auf meinem Nexus 4 sicher einmal anschauen, die Neugier ist einfach zu groß! Wie schaut es bei euch aus? Interesse am neuen OS im Smartphonemarkt oder seid ihr mit dem zufrieden, was ihr im Moment einsetzt?

 

Ben Peter

Blogger, Hobbyfotograf, Early Adopter, Technikmessi, beruflich als IT-Security Consultant unterwegs, sowie seit vielen Jahren Linux Nutzer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. mehr Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Weitere Informationen

Schliessen