Wieder da

…man mag es gemerkt haben, ich habe mich heimlich, still und leise davon geschlichen gehabt und ein Wochenende in Hamburg, bei allerbestem Wetter, verbracht. Normalerweise bringt man Hamburg, gerade in Kombination mit einem Besuch von mir, mit schlechtem Wetter in Verbindung, aber irgendwann muss auch die schlechteste Strähne ein Ende haben und es fiel kein Tropfen in der ganzen Zeit.

Fotos folgen in den nächsten Tagen, nun heisst es erstmal: „Füße hoch!“